News

Android 7.0 Nougat fürs Huawei Mate 8 ist schon da

Das Huawei Mate 8 dürfte schon bald Android 7.0 erhalten.
Das Huawei Mate 8 dürfte schon bald Android 7.0 erhalten. (©Huawei 2016)

Besitzer des Huawei Mate 8 müssen wohl nicht mehr lange auf den offiziellen Release von Android 7.0 Nougat warten. Wer mutig genug ist, kann zudem bereits jetzt eine geleakte Version des Betriebssystems auf seinem Smartphone installieren.

Das Huawei Mate 9 ist gerade erst mit Android 7.0 Nougat auf den Markt gekommen und wurde von uns bereits getestet. Doch auch der Vorgänger Mate 8 dürfte in Kürze ein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten, wie PhoneArena berichtet. Demnach befindet sich das Nougat-Update für das Mate 8 bereits in Entwicklung. Mehr noch: Es kann sogar bereits auf dem Gerät installiert werden.

Das Update wurde bereits geleakt

Durch einen Leak hat das Update-File nämlich bereits seinen Weg in das XDA Developers-Forum gefunden, in dem sich zahlreiche Android-Entwickler regelmäßig über die neuesten Tricks und Kniffe austauschen. Besitzer des Mate 8 können das Software-Update nun herunterladen und auf ihrem Smartphone installieren. Ganz einfach ist das allerdings nicht und da es sich bislang nicht um einen offiziellen Release handelt, geschieht dies auch auf eigene Gefahr.

Wer sich das Update selbst nicht zutraut, kann zumindest schon mal einen Blick auf das unten eingebettete Video werfen. Dort gibt es nämlich bereits Android 7.0 mitsamt der neuen Benutzeroberfläche EMUI 5.0 auf dem Huawei Mate 8 zu sehen. Lange dürfte es jedoch bis zum offiziellen Release der neuen Software ohnehin nicht mehr dauern. Dafür spricht allein schon die Tatsache, dass es eine geleakte Version bereits ins Netz geschafft hat.

Eine Übersicht über weitere Smartphones, die in Kürze Android 7.0 Nougat bekommen sollen, findest Du übrigens an dieser Stelle.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben