News

Android M: Nexus-Nutzer bekommen Update-Garantie

Das Nexus 6 könnte noch bis Herbst 2016 Android-Updates bekommen.
Das Nexus 6 könnte noch bis Herbst 2016 Android-Updates bekommen. (©Google 2014)

Wenige Tage vor der Entwicklerkonferenz Google I/O kommt richtig Schwung in die Android M-Gerüchteküche. Angeblich will der Suchmaschinenkonzern bei der nächsten großen Aktualisierung seines mobilen Betriebssystems eine Update-Garantie für hauseigene Nexus-Geräte geben.

Am kommenden Donnerstag wird Google auf der Entwicklerkonferenz Google I/O mit Android M die nächste große Aktualisierung seines mobilen Betriebssystems vorstellen. Wie Android Police jetzt berichtet, will Google dabei anscheinend auch eine Update-Garantie für seine hauseigenen Nexus-Geräte geben. Der Plan laute dabei folgendermaßen: Nexus-Geräte sollen nach dem Release mindestens zwei Jahre lang mit großen System-Updates und sogar drei Jahre lang mit Sicherheitspatches versorgt werden. Zudem sollen Nexus-Geräte, die im Google-Store gekauft werden, mindestens 18 Monate lang Sicherheits-Update erhalten.

Android M: Fingerabdruck-Erkennung und Auto-Verbindung

Die neuesten Nexus-Geräte von Google, das Phablet Nexus 6 und das Tablet Nexus 9, dürften somit bis mindestens Herbst 2016 Android-Updates erhalten. Beim Nexus 5 aus dem Herbst 2013 hingegen dürfte nach Android M mit Feature-Updates Schluss sein. Schlecht sieht es hingegen für das Nexus 4, Nexus 10 und Nexus 7 (2012) aus. Diese Geräte dürften nicht einmal mehr Android M erhalten, immerhin Sicherheits-Patches könnten aber noch drin sein.

Zu den Features von Android M ist wenige Tage vor der Vorstellung noch nicht besonders viel bekannt. Angeblich soll die nächste große Android-Version endlich auch eine native Fingerabdruck-Erkennung bieten. Zudem ist eine stärkere Verflechtung mit Android Auto und Android for Work im Gespräch.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen