News

Android N bringt Redesign für Navigations-Buttons

Bei Nexus-Geräten wie dem 5X könnte die Navi-Leiste bald anders aussehen.
Bei Nexus-Geräten wie dem 5X könnte die Navi-Leiste bald anders aussehen. (©TURN ON 2015)

Bei Android N könnte Google zumindest auf Nexus-Geräten eine neue Navigationsleiste mit überarbeiteten Buttons einführen. So soll der Home-Knopf nun animiert sein.

Im Zusammenhang mit Android N war bislang eher von Verbesserungen unter der Haube und weniger von Designänderungen die Rede. Wie Android Police nun aber erfahren haben will, könnte Google zumindest auf seinen eigenen Nexus-Geräten mit der nächsten Version seines mobilen Betriebssystems die Navigationsleiste verändern.

Design-Änderung nur für Nexus-Geräte?

Zwar bleiben Dreieck (Zurück) und Quadrat (Multitasking) erhalten, der runde Home-Button soll jedoch durch eine Variante mit den bekannten Google-Farben ersetzt werden. Laut dem Bericht sei der Home-Knopf zudem animiert, wenn man ihn länger gedrückt hält. Weiterhin sind alle Navi-Buttons nun ausgefüllt und nicht mehr hohl wie bei Android 6 Marshmallow.

Unklar bleibt, ob Google diese Designänderung nur in der Stock-Version von Android N auf Nexus-Geräten wie dem Nexus 5X oder dem Nexus 6P umsetzen wird, oder ob auch Geräte mit angepasster Android-Oberfläche wie das Galaxy S7 in den Genuss der Veränderung kommen. Zudem könnte Google das Design der Navigations-Buttons natürlich bis zum Release nochmals verändern.

Android N soll im August oder September 2016 erscheinen. Der endgültige Name der Software steht allerdings noch nicht fest. Wer schon jetzt die Betaversion des Betriebssystems antesten will, sollte in diesen Ratgeber schauen.

fullscreen
So soll die neue Navi-Leiste in Android N aussehen. (©Android Police 2016)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben