News

Nano-Technik: Anti-Paparazzi-Schal verhindert Star-Fotos

Auch Jerome Boateng benutzt den Tarnkappen-Schal.
Auch Jerome Boateng benutzt den Tarnkappen-Schal. (©Twitter / Whatstheishu 2016)

Promis sind den Fotokameras der Paparazzi oft hilflos ausgeliefert. Ein indischer Designer hat nun einen Schal erfunden, der die Stars mithilfe neuester Nano-Technik vor Blitzlichtgewitter schützt und Fotos praktisch unbrauchbar macht.

Saif Siddiqui startete seine Firma im indischen Neu-Delhi, laut Buzzfeed pendelt er mittlerweile zwischen Amsterdam und London, um die Nachfrage nach seinen Produkten bei den internationalen Stars noch decken zu können. Seine Erfindung: Ein Stoff, welcher durch eingearbeitete Nano-Kristalle Blitzlicht reflektiert und entsprechende Fotos damit unbrauchbar macht. Seine Kunden: Internationale Superstars wie Cameron Diaz, Paris Hilton, die Jonas Brothers oder auch Nationalspieler Jerome Boateng.

Auch Videokameras reagieren auf den Anti-Paparazzi-Schal

Paris Hilton ISHU-Schal fullscreen
Nick Jonas ISHU-Schal fullscreen
DMX ISHU-Schal fullscreen

Der ISHU-Schal macht durch sein High-Tech-Material ungeliebten Fotografen das Leben schwer und gibt bei normalem Licht auch als modisches Accessoire ein gutes Bild ab. Sogar bei Filmaufnahmen funktioniert das Tarnkappen-Prinzip, weswegen sich das Produkt in Promi-Kreisen steigender Beliebtheit erfreut. Der Name ISHU stellt dabei ein Wortspiel aus den Begriffen "Issue" ("Thema") und "Shhh" ("Psst") dar. Laut Siddiqui soll die Erfindung seinen Kunden die Kontrolle über ihre Privatsphäre wieder zurückgeben und der Öffentlichkeit die Paparazzi-Problematik bewusst machen.

Neu: Das ISHU-Case fürs Smartphone

Ab Juli sind sogar Krawatten und Handy-Hüllen aus Siddiquis spiegelndem Material erhältlich, schließlich passt ein Schal nicht immer zum Promi-Outfit. Auch an öffentlichen Plätzen wie Museen und in Privatflugzeugen möchte er die neue Technik nun integrieren, um Stars und Sternchen das Leben in der Öffentlichkeit künftig erträglicher zu machen. Die günstigste Ausführung des ISHU-Schals kostet stramme 199 britische Pfund (etwa 240 Euro).

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben