menu

Apple AirPods 3: Leak enthüllt ähnliches Design wie AirPods Pro

AirPods Pro
Die neue AirPods-Generation dürfte sich beim Design an den AirPods Pro orientieren (hier im Bild). Bild: © TURN ON 2019

Apple könnte im nächsten Jahr die AirPods 3 auf den Markt bringen, das steht schon länger im Raum. Ein neuer Leak stützt nun diese Annahme und verrät das Design: Gemäß der Aufnahme sehen die AirPods 3 ganz ähnlich wie die AirPods Pro aus.

Die Seite 52Audio hat das geleakte Bild der mutmaßlichen Apple AirPods 3 online gestellt (via 9to5Mac). Zu sehen sind ein Teil der oberen Abdeckung des Case und ein Ohrteil, das eine frappierende Ähnlichkeit zu den AirPods Pro aufweist – offenbar zieht die Pro-Designsprache auch in die normale Edition der Wireless-Kopfhörer ein. Bedeutet: ein kürzerer Stil und wechselbare Silikon-Ohreinsätze. Zugleich erwarten Beobachter eine längere Akkulaufzeit.

airpods-3-leakfullscreen
Dieses Leak-Bild soll das Design der neuen AirPods 3 zeigen. Bild: © 52audio 2020

AirPods 3 mit Pro-Design, aber wohl ohne Noise Cancelling

Auch wenn sich die dritte Generation der kabellosen Ohrhörer in puncto Design am derzeitigen Flaggschiff-Modell AirPods Pro orientieren dürfte: Fortschrittliche Features wie aktives Noise Cancelling werden die AirPods 3 wohl nicht bieten.

Details sind aber noch nicht bekannt. Laut Nachrichtenmagazin Bloomberg arbeitet Apple an gleich zwei neuen AirPods-Modellen. Die AirPods 3 als Nachfolger der AirPods 2 sollen die bisher günstigsten AirPods sein. Bei dem anderen Modell handelt es sich um die zweite Generation der AirPods Pro.

Release wohl erst 2021

Wann Apple die neuen AirPods-Generationen vorstellt, ist noch nicht bekannt. Zwar lädt Apple am 10. November zu einem Event unter dem Motto "One more thing" ein, doch bei der Präsentation dürften Macs und ein neues iPad im Fokus stehen. Neue AirPods sollen erst 2021 in den Handel kommen.

Apple AirPods Jetzt kaufen bei

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple AirPods

close
Bitte Suchbegriff eingeben