menu

Apple Card gestartet: iPhone-Kreditkarte für alle US-Kunden verfügbar

Apple Card
Ab sofort können alle US-Kunden die Apple Card beantragen.

Die Apple Card ist ab sofort für Kunden in den USA verfügbar und kann direkt über das iPhone in der Wallet-App beantragt werden – nach erfolgreicher Prüfung kann die Kreditkarte sofort zum Bezahlen genutzt werden. Außerdem winkt ein Cashback von drei Prozent bei ausgewählten Partnern, etwa dem Fahrdienst Uber.

Am Dienstag ist der Startschuss für die Apple Card in den Vereinigten Staaten gefallen. Ab sofort können Kunden mit Wohnsitz in den USA laut Unternehmen die Apple Card direkt im iPhone beantragen. Apple bietet die Kreditkarte zusammen mit dem ausgebenden Geldhaus Goldman Sachs an und will das bargeldlose Zahlungsmittel einer möglichst breiten Bevölkerungsschicht zugänglich machen – ohne Anwendung der sonst üblichen strengen Kriterien. Eine Jahresgebühr wird für die Apple Card nicht fällig, stattdessen steht die Einführung der Kreditkarte unter dem Motto "Einfachheit, Transparenz und Privatsphäre".

Start der Apple Card in Deutschland noch unbestätigt

Nach erfolgter Prüfung in Echtzeit wird die Apple Card umgehend in Apples Wallet-App hinterlegt und steht für Zahlungen via Apple Pay zur Verfügung. Direkt im Anmeldevorgang kann die Apple Card auch als physische Kreditkarte beantragt werden, die dann auf dem Postweg einige Tage später versendet wird. Dabei will Apple die Nutzer durch zusätzliche Features überzeugen, etwa eine Übersicht aller aktuellen Ausgaben, zudem soll es per Knopfdruck möglich sein, die fälligen Beträge auf einmal oder auch in Teilen zu begleichen – wofür marktübliche Zinsen anfallen. Wer mit der Apple Card bezahlt, bekommt für Transaktionen bei ausgewählten Partnern eine dreiprozentige Rückvergütung, etwa bei Buchungen über den Fahrdienst Uber.

Bereits Anfang des Monats begann ein Preview-Rollout der Apple Card, bei dem eine ausgewählte Zielgruppe die Möglichkeit hatte, die neue Kreditkarte vor allen anderen Interessierten zu nutzen.

Ob und wann die Apple Card auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist gegenwärtig aber noch unklar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple Pay

close
Bitte Suchbegriff eingeben