News

Apple erlaubt nur einen günstigen Akkutausch pro iPhone

Apple gestattet pro Gerät nur einen Akkutausch für 29 Euro.
Apple gestattet pro Gerät nur einen Akkutausch für 29 Euro. (©thinkstock/milindri 2017)

Im Zuge gedrosselter iPhones bei schwachen Akkus hat Apple bekanntlich ein Akkutausch-Programm ins Leben gerufen. Für lediglich 29 Euro kann so die Batterie des Smartphones getauscht werden – leider nur einmal, wie sich jetzt herausstellte.

Als die Debatte rund um gedrosselte iPhones mit schwachen Akkus ihren Höhepunkt erreichte, schaltete sich Apple ein, entschuldigte sich bei seinen Kunden und rief ein gönnerhaftes Akkutausch-Programm zum "Discount"-Preis ins Leben. Doch: Dieses Angebot ist auf lediglich einen Tausch pro iPhone beschränkt, meldet MacRumors. Das geht aus einer Reparatur-Preisliste hervor, die jetzt aktualisiert wurde. Bedeutet: Wer Anfang des Jahres seinen iPhone-Akku für 29 Euro tauschen lassen und gegen Ende des Jahres noch einmal günstig zuschlagen möchte, wird damit keinen Erfolg haben – es sei denn, das iPhone fällt durch den Diagnose-Test des Herstellers.

Alle Modelle ab iPhone 6 für 29-Euro-Akkutausch qualifiziert

Ohnehin wäre ein Akkutausch zweimal im Jahr eher unüblich, schließlich sollen iPhone-Akkus laut Apple nach 500 Ladezyklen noch bis zu 80 Prozent der ursprünglichen Leistung bieten. Manch Apple-Kunde hätte aber sicher gerne zweimal zugegriffen, immerhin sind 2018 selbst zwei Akkuwechsel immer noch günstiger, als Apple sonst für einen Tausch verlangt. Einen Nachweis verlangt Apple von seinen Nutzern beim ersten Tausch pro iPhone übrigens nicht, alle Modelle ab dem iPhone 6 sind für das Tauschprogramm qualifiziert – theoretisch sogar das neue iPhone X.

Wer die Batterie seines iPhones gegen ein Entgelt in Höhe von 29 Euro tauschen möchte, kann direkt einen Termin bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider vereinbaren. Alternativ holt der Paketdienstleister UPS das Gerät auch ab, wofür aber eine Gebühr erhoben wird.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben