News

Apple gibt erstmals Arbeit an selbstfahrenden Autos zu

Kommt das Apple Car? Apple schwärmt von der Technik autonom fahrender Autos.
Kommt das Apple Car? Apple schwärmt von der Technik autonom fahrender Autos. (©YouTube/ConceptsiPhone 2016)

Bestätigt wurde ein selbstfahrendes Auto von Apple bislang nie, doch in einem Brief an eine US-Behörde deutet das Unternehmen jetzt erstmalig indirekt die Entwicklung eines Apple Cars an. Die autonome Technik könne Millionen Verkehrsunfälle auf den Straßen verhindern, zugleich forderte der Konzern faire Wettbewerbsbedingungen.

Kürzlich machten Meldungen die Runde, Apple habe die Arbeiten an Project Titan längst eingestellt. Doch in einem Brief an die US-Behörde für Straßen- und Fahrzeugsicherheit lässt Apple jetzt indirekt seine Pläne durchblicken, meldet USA Today. In einem Schreiben an die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) schwärmte Apple-Manager Steve Kenner vom Potenzial der Technik. Der automatisierte Transport könne für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen, Millionen Unfälle und Tausende Verkehrstote verhindern.

Apple: Testfahrten autonomer Fahrten nicht zu sehr beschränken

Zugleich setzte sich Kenner für faire Wettbewerbsbedingungen zwischen bereits etablierten Herstellern und Neueinsteigern ein. Zudem forderte der Apple-Vertreter die Behörde auf, Testfahrten von selbstfahrenden Autos nicht allzu sehr zu beschränken. Naturgemäß werde vor allem die Software eine zentrale Rolle einnehmen. Apple unterstütze es, dass Unternehmen die Daten von Unfällen auswerteten, um die Technik noch sicherer zu machen. Die Privatsphäre der Verbraucher müsse dabei jedoch respektiert werden, machte Kenner klar.

Auch unterstütze Apple Software, die in potenziell gefährlichen Situationen unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren die jeweils richtige Reaktion treffe. Der Brief von Apple soll bereits vom 22. November stammen, ist aber erst jetzt öffentlich geworden. Damit bestätigen die Kalifornier zwar nach wie vor nicht, ein eigenes Apple Car in den Handel bringen zu wollen. Aber die Ambitionen, im hart umkämpften Markt autonom fahrender Autos ein Wörtchen mitzureden, dürften mehr als deutlich sein.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben