News

Apple Keynote: Das ist das iPad Pro mit 12,9 Zoll und Pencil

Apple hat das neue iPad Pro mit 12,9 Zoll auf der Keynote enthüllt.
Apple hat das neue iPad Pro mit 12,9 Zoll auf der Keynote enthüllt. (©Apple 2015)

Apple hat erwartungsgemäß das 12,9 Zoll große iPad Pro auf der Keynote enthüllt. Das neue Tablet löst 2738 x 2048 Pixel auf, stellt 5,6 Millionen Pixel dar und wird seinen Release im November feiern. Auch das iPad mini 4 wurde vorgestellt.

Das neue iPad Pro wurde von Apple am Mittwochabend offiziell vorgestellt. Wie bereits im Vorfeld erwartet wurde, besitzt das größere iPad eine Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll. Außerdem kommt der neue und leistungsstärke A9-Chip zum Einsatz. Das Display im 4:3-Format löst unglaubliche 2738 x 2048 Bildpunkte auf und kann 5,6 Millionen Pixel darstellen. Die Batterielaufzeit wurde ebenfalls verbessert und soll jetzt eine Ausdauer von rund 10 Stunden besitzen. In Sachen Sound setzt das neue iPad Pro von Apple gleich auf vier Lautsprecher, um ein noch intensiveres Sounderlebnis zu ermöglichen. Die Bautiefe beträgt lediglich 6,9 Millimeter – das iPad Air 2 misst 6,1 Millimeter im Vergleich. Apple hat es also geschafft, das riesige Tablet äußerst dünn zu entwickeln.

Smart Keyboard und Pencil: Neue Eingabegeräte für das iPad Pro

fullscreen
Das Smart Keyboard ist die optimale Ergänzung zum iPad Pro. (©Apple 2015)

Ein weiteres Highlight stellt das Smart-Keyboard dar, das einen produktiveren Einsatz ermöglichen soll. Die Technologie stammt teilweise vom MacBook und soll für ein angenehmes Schreibgefühl sorgen. Die Erweiterung ist als optionales Cover erhältlich. Auch der im Vorfeld erwartete Stylus hält nun Einzug auf das iPad Pro – Apple nennt ihn schlicht Pencil.

Der Eingabestift ermöglicht ein besseres Arbeiten – insbesondere Designer oder Grafiker dürften den neuen Apple Pencil zu schätzen wissen. Ein Manager von Microsoft hat die vielfältigen produktiven Einsatzgebiete auf dem iPad Pro vorgestellt. Anschließend besuchte auch ein Adobe-Vertreter die Keynote, der zugleich einige Features der Photoshop-Software demonstrierte – natürlich mit tatkräftiger Unterstützung des neuen Pencils. Gesundheit ist ebenfalls ein großes Thema auf dem iPad – eine Vertreterin von 3D4Medical zeigte ein 3D-Modell eines Körpers auf dem Gerät. Die Kamera des iPad Pro löst mit 8 Megapixeln auf.

Release des iPad Pro im November

Das iPad Pro wird seinen Release im November feiern. Der Preis für das größere Tablet beginnt bei 799 US-Dollar für 32 GB Speicherkapazität und geht rauf bis 1079 US-Dollar für die 128 GB-Version. Der Pencil wird 99 US-Dollar kosten, das Smart Keyboard wird für 169 US-Dollar erhältlich sein. Erhältlich sein wird das Gerät in den Farben Silber, Gold und Space Grey. Ganz nebenbei wurde auch das neue iPad mini 4 präsentiert, das ab 399 US-Dollar erhältlich sein wird.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben