menu

Apple Music: Neuer Web-Player ermöglicht Streaming im Browser

Nicht nur per App: Es gibt einen neuen inoffiziellen Web-Player für Apple Music.
Nicht nur per App: Es gibt einen neuen inoffiziellen Web-Player für Apple Music.

Rund einen Monat nach dem Start eines inoffiziellen Web-Players für Apple Music gibt es nun einen weiteren: Musish erlaubt Dir den Zugriff auf Apples Streamingdienst ohne iTunes oder App. Eine solche Lösung wünschen sich viele Apple-Music-Nutzer bereits seit Jahren.

Einen offiziellen Web-Player für Apple Music gibt es bis heute nicht. Das ist vielen Nutzern des Dienstes ein Dorn im Auge. Umso attraktiver wirken inoffizielle Angebote wie playapplemusic.com von Entwickler Naveed Golafshani, das er Mitte Dezember auf Reddit vorstellte. Rund einen Monat später gibt es nun einen weiteren inoffiziellen Web-Player, wie MacRumors berichtet. Das neue Projekt nennt sich Musish und wurde von Software-Entwickler Brychan Bennett-Odlum und seinem Team ins Leben gerufen.

Musish imitiert das Design von Apple Music

Ähnlich wie der andere offizielle Web-Player verlangt auch Musish den Login per Apple ID, um den eigenen Apple-Music-Account im Browser nutzen zu können. Der Player macht sich dafür Apples offizielle und öffentliche API zunutze. Da die Informationen in einem separaten Fenster unter der apple.com-Domain abgefragt werden, gelangt Musish angeblich an keinerlei Nutzerinformationen.

Nach dem Einloggen zeigt Musish Dir die bekannten Apple-Music-Tabs mit persönlichen Empfehlungen, Radiosendern, Deiner Bibliothek usw. Auch das helle Design ist an den Original-Look von Apple Music in iOS und MacOS angelehnt. Nicht verfügbar im Web-Player sind allerdings die sozialen Funktionen des Streamingdienstes. Musish zeigt Dir beispielsweise nicht an, was Deine Freunde gerade hören. Noch fehlen zudem Radiofunktionen – auch wenn der zugehörige Tab bereits vorhanden ist. Diese sollen allerdings nachgereicht werden. Das gilt auch für weitere Funktionen. Das volle Potenzial wird Musish den Entwicklern zufolge erst im Laufe der Zeit ausschöpfen können.

Apple Music Web Musish fullscreen
Die Oberfläche von Musish ist an das Design von Apple Music in iOS und MacOS angelehnt.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple Music

close
Bitte Suchbegriff eingeben