News

Apple Park: Ab sofort kannst Du das neue Firmengelände besuchen

Freut sich ab sofort über Gäste: Das neue Besucherzentrum des Apple Parks ist eröffnet.
Freut sich ab sofort über Gäste: Das neue Besucherzentrum des Apple Parks ist eröffnet. (©picture alliance / AP Images 2017)

Apple-Fans aufgepasst: Am Freitag öffnete das Besucherzentrum des Apple Parks seine Pforten. Verweilen können Besucher gleichermaßen im hauseigenen Café oder auch im Souvenirshop des iPhone-Herstellers.

Was lange währt, wird endlich gut: Das Besucherzentrum des neuen Apple Parks hieß am Freitag die ersten Besucher willkommen, meldet MacRumors. Im Apple Store können sich Interessierte nicht nur mit dem neuesten iPhone oder anderen Apple-Produkten eindecken. Auch Souvenirs werden angeboten, etwa exklusive T-Shirts, Hüte oder auch Postkarten. Die beeindruckende Dachterrasse gewährt einen einzigartigen Blick auf die hügelige Landschaft mit mehr als 9000 Bäumen. Wenngleich Besucher von der Dachterrasse aus einen Blick auf die anderen Bereiche des Apple Parks erhaschen können, sind diese Flächen für den Publikumsverkehr nicht zugänglich.

Apple Park in diesem Jahr fertiggestellt

Das Café lädt zum Verweilen mit bequemen Sitzen ein, die sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich befinden. Innerhalb des Besucherzentrums kann ein großes 3D-Modell des Apple Parks bestaunt werden, das den Gästen Informationen über den Campus bietet – per Augmented Reality auf ausgewählten iPads. Unter der Woche ist das Besucherzentrum von 9 Uhr morgens bis 19 Uhr abends geöffnet. Am Wochenende schließen die Tore bereits um 18 Uhr, außerdem öffnet das Zentrum an Samstagen erst um 10 Uhr, an Sonntagen sogar erst um 11 Uhr. Erst in diesem Jahr stellte Apple seine neue Konzernzentrale fertig, die als Firmensitz Platz für mehr als 12.000 Angestellte bietet.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben