Apple stellt iOS 10.1 Beta 3 zum Download bereit

iPhone 7 Plus
Das iPhone 7 Plus bekommt mit iOS 10.1 einen Porträt-Modus. (©TURN ON 2016)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Jede Woche eine neue Beta. Apple hat am Montagabend iOS 10.1 Beta 3 zum Download bereitgestellt. Vor allem Besitzer des iPhone 7 Plus fragen sich aber: Wann erfolgt endlich der Release der finalen Version?

Nach iOS 10.1 Beta 2 folgt logischerweise iOS 10.1 Beta 3 – und genau diese Version hat Apple am Montagabend für Entwickler zum Download freigegeben. Wie üblich dürfte die Public Beta in Kürze folgen. Zumindest 9to5Mac konnte in der neuesten Beta keine weiteren Veränderungen gegenüber der letzten Version finden. In den Release-Notes ist Apple-typisch lediglich von "Bug-Fixes und Verbesserungen" die Rede.

Wann kommt endlich die finale Version von iOS 10.1?

Vor allem Besitzer des iPhone 7 Plus, die sich nicht an Beta-Versionen wagen, dürften sehnsüchtig auf den Release der finalen Version von iOS 10.1 warten. Das Update bringt den Porträt-Modus für die Dual-Kamera des Phablets, den Apple bereits auf der iPhone 7-Keynote vorstellte.  Der auch als Bokeh-Filter bekannte Effekt macht den Hintergrund eines Bildes automatisch unscharf, während das eigentliche Motiv im Vordergrund fokussiert wird. Außerdem soll iOS 10.1 das RAM-Management des Phablets verbessern. Wann iOS 10.1 endlich erscheint, ist noch unklar – die Spekulationen gehen allerdings in Richtung Ende Oktober.

Im Gegensatz zum kostenpflichtigen Beta-Programm für Entwickler sind die Public Betas von iOS immer gratis. Dafür ist einfach nur eine Anmeldung bei Apple erforderlich. Wie Du an die Public Beta von iOS 10.1 kommst, erklärten wir in diesem Ratgeber genauer.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben