News

Apple stellt iPhone SE, iPhone 6s und iPhone X ein & lässt Adapter weg

Seit dem iPhone 7 verzichten Apple-Smartphones auf den Standard-Kopfhöreranschluss.
Seit dem iPhone 7 verzichten Apple-Smartphones auf den Standard-Kopfhöreranschluss. (©TURN ON 2018)

Apple erklärt den Kopfhöreranschluss offiziell für tot! Bei der Vorstellung von iPhone XS, XS Max und XR am Mittwochabend kündigte der Konzern an, den Verkauf von iPhone X, iPhone 6s und iPhone SE einzustellen. Damit verschwinden die letzten Apple-Smartphones mit Kopfhöreranschluss. Einen Gratis-Adapter gibt es bei den neuen Modellen auch nicht mehr dazu.

Die neuen iPhones sind da! Das heißt auch, dass alte Modelle weichen müssen. Mit der Ankündigung von iPhone XS, XS Max und XR am Mittwochabend stellte Apple auch den Verkauf von iPhone 6s, iPhone SE und iPhone X ein. Das bisherige Apple-Flaggschiff verschwindet damit nur ein Jahr nach seinem Launch schon wieder vom Markt. Aber nicht nur das: Mit den eingestellten Modellen fallen auch die letzten iPhones mit 3,5-mm-Kopfhöreranschluss weg. Wer jetzt kabelgebunden Musik über sein neues iPhone hören möchte, braucht zwangsweise einen Adapter – und den gibt es ab sofort nicht mehr gratis.

Kein Gratis-Adapter mehr beim Kauf von iPhone XS, XS Max & XR

Seit dem iPhone 7 verzichtet Apple bei seinen Smartphones auf den Standard-Kopfhöreranschluss. Um den Abschied von dem Port zu erleichtern, legte der Hersteller seinen neuen Modellen in den vergangenen Jahren allerdings immer einen kostenlosen Adapter bei. So konnten Nutzer weiterhin frei zwischen Bluetooth-Kopfhörern und welchen mit Kabel wählen. Das können sie nun zwar immer noch. Allerdings müssen iPhone-Käufer mit kabelgebundenen Kopfhörern den Adapter ab sofort bezahlen. Dem iPhone XS, dem XS Max und dem iPhone XR liegt der Dongle nicht mehr gratis bei. Im Apple Store kostet das Zubehörteil 10 Euro.

Mehr zu den neuen iPhones

Du hast Die Keynote am Mittwochabend verpasst? Dann findest Du hier unseren Liveticker zum Nachlesen.

Alle Infos zu den neuen Flaggschiff-Modellen iPhone XS und iPhone XS gibt es an dieser Stelle.

Wer sich mehr für das neue Einsteigermodell iPhone XR interessiert, klickt hier.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben