News

Apple TV 4 soll Gaming in den Mittelpunkt rücken

Apple TV 4 soll Games in den Mittelpunkt rücken.
Apple TV 4 soll Games in den Mittelpunkt rücken. (©CC: Flickr/Paul Hudson 2014)

Der Release des Apple TV 4 steht sehr wahrscheinlich kurz bevor, die Vorstellung der Streaming-Box wird für diesen Mittwoch auf der iPhone 6s-Keynote erwartet. Offenbar wird das Gerät diesmal Spiele in den Mittelpunkt stellen – und vor allem für Casual Gamer interessant sein.

Kurz vor der iPhone 6s-Keynote an diesem Mittwoch gibt es noch einmal frische Gerüchte zum Apple TV 4, dessen Präsentation ebenfalls auf diesem Event erwartet wird. Zum Release des Streaming-Geräts soll diesmal der Fokus auf Spiele liegen, wie die New York Times berichtet. In Kombination mit der vermutlich neu entwickelten Touchpad-Bedienung will der Apple TV 4 so den etablierten Konsolen Konkurrenz machen. Dabei richte sich das Gerät aber nicht primär an Hardcore-Gamer, die weiterhin wohl besser mit der PS4 und der Xbox One bedient sein dürften.

Vielmehr werde der Apple TV 4 der ideale Begleiter für die sogenannten Casual Games sein – und genau diesen Punkt werde Apple bei der Präsentation wohl in den Fokus rücken. Die Grafikleistung werde zwar nicht an die aktuelle Konsolen-Generation heranreichen, dürfte sich jedoch im Bereich der PS3 oder auch Xbox 360 bewegen – was nach wie vor ein sehr ansprechendes Gamingerlebnis ermöglichen dürfte.

Apple TV 4 zum Release wohl zum Preis von 149 US-Dollar

Zumindest in Sachen Preis dürfte der Apple TV 4 zum Release im Vergleich zu den Spielekonsolen die Nase vorne haben. Unbestätigten Meldungen zufolge wird dieser 149 US-Dollar beziehungsweise 199 US-Dollar betragen – eine 1:1-Umrechnung in Euro ist sehr wahrscheinlich. Der Preis-Schock könnte sich hinsichtlich der erweiterten Anwendungsmöglichkeiten aber wieder etwas relativieren. Mit der erwarteten Integration des App Stores und der Sprachassistentin Siri dürften die Voraussetzungen für ein intensives Spiele-Erlebnis schon einmal passen. Alle noch offenen Fragen wird die Keynote diesen Mittwoch in San Francisco hoffentlich beantworten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen