Apple will das iPhone unzerstörbar machen

iPhone XS Max
iPhone XS Max (©Apple 2018)
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Bei den neuen Smartphones iPhone XS und iPhone XS Max hat Apple bereits die Robustheit verbessert: die Handys sind nun nach IP68 wasser- und staubfest. Das soll jedoch nicht das Ende der Fahnenstange sein: Hinter den Kulissen forscht der Hersteller an einer Methode, um das iPhone quasi "unzerstörbar" zu machen.

Wie Phone Arena berichtet, hatte Apple bereits im März 2017 einen Antrag beim US-Patentamt eingereicht, in dem eine abriebbeständige Gehäusebeschichtung skizziert wird, die gegen jegliche Kratzer und Beulen geschützt sein soll. Der Patentantrag, der erst jetzt veröffentlicht wurde, beschreibt eine harte äußere Schicht, gefolgt von einer Zwischenschicht zwischen dem Metallsubstrat und der äußeren Beschichtung.

Robuste Außenschicht soll auch schick aussehen

Die Außenschicht soll laut Apples Vision aus Keramik oder einem Carbon-basierten Material bestehen und die Härte eines Diamanten erreichen. Die Dicke der Außenschicht würde bei 0,5 Mikrometern bis 3 Mikrometern liegen. Laut Apple könnte diese widerstandsfähige Schicht auch eine "kosmetische Qualität" haben und etwa einen besonderen Glanzeffekt bieten sowie sich besonders "kühl" anfühlen. In dem Patentantrag schreibt der Hersteller, dass die Beschichtung nicht nur für Smartphones eignen würde, sondern auch für Tablets, Smartwatches oder Computer.

Nicht jedes Apple-Patent wird umgesetzt

Apple hat bei seinem Patent offenbar vor allem die Jet-Black-Version des iPhone 7 im Gedächtnis, die sich beim Release im Jahr 2016 als besonders kratzempfindlich erwies. Ob das Apple-Patent allerdings jemals in die Tat umgesetzt wird, steht noch nicht fest. Oftmals melden Konzerne wie Apple Technologien auch nur als Patent an, um sie vor der Konkurrenz zu schützen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben