News

Apples AirPlay 2 kommt wohl doch nicht mit iOS 11.3

Ohne AirPlay 2 können HomePods vorerst nicht miteinander gekoppelt werden.
Ohne AirPlay 2 können HomePods vorerst nicht miteinander gekoppelt werden. (©Apple 2018)

Apples neues Streaming-Verfahren AirPlay 2 wird offenbar doch nicht mit iOS 11.3 veröffentlicht. Bitter ist dies vor allem für HomePod-Käufer, die darauf warten, dass ihr Smart-Speaker Multiroom-fähig wird.

Apple-Nutzer, die auf das Streaming-Verfahren AirPlay 2 warten, müssen sich wohl vorerst weiter gedulden. Nachdem es lange Zeit danach aussah, als würde AirPlay 2 mit iOS 11.3 und tvOS 11.3 für iPhone, iPad und Apple TV eingeführt, wurde das Feature am Dienstag überraschend aus den neuesten Beta-Versionen für beide Software-Versionen gestrichen. Dies berichten 9to5Mac und Mac Rumors übereinstimmend. Momentan deutet also alles darauf hin, als würde AirPlay 2 nicht, wie zunächst erwartet, im kommenden Monat eingeführt.

Dem HomePod fehlen weiterhin die versprochenen Features

Besonders bitter ist diese Verschiebung vor allem für Käufer des Apple HomePod, da viele der dafür versprochenen Funktionen erst mit AirPlay 2 kommen sollen. Unter anderem soll es mit dem neuen AirPlay möglich sein, mehrere HomePods in ein Multiroom-System zu integrieren oder zwei der Lautsprecher gleichzeitig von einem Apple TV aus als Stereo-Soundsystem zu nutzen. Bislang fehlen dem HomePod derartige Features komplett.

Apple selbst hatte zu keinem Zeitpunkt bestätigt, dass AirPlay 2 mit iOS 11.3 kommen soll. In einer frühen Beta-Version der Software tauchte das Feature jedoch erstmals am 24. Januar auf, also zwei Tage vor dem Start der Vorbestellungen für den HomePod in den USA, Großbritannien und Australien. Die Aussicht darauf, das AirPlay 2 schon kurz nach dem Launch zur Verfügung stehen könnte, dürfte sicherlich die Kaufentscheidung einiger Kunden beeinflusst haben.

Kommt AirPlay 2 erst mit iOS 12?

Aktuell ist unklar, wann AirPlay 2 bereit für den Launch sein wird. Schlimmstenfalls müssen HomePod-Besitzer noch bis zum Release von iOS 12 im September auf das Feature warten. Apple könnte allerdings versuchen, das neue Streaming-Verfahren noch vor Juni auszurollen. Am 4. Juni könnte nämlich die Entwicklerkonferenz WWDC 2018 starten. Dann wäre seit der Ankündigung von AirPlay 2 immerhin schon ein Jahr vergangen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben