Apples iPads sind beliebter denn je

Zwar werden immer weniger Tablets verkauft, das iPad scheint von dieser Entwicklung aber unberührt.
Zwar werden immer weniger Tablets verkauft, das iPad scheint von dieser Entwicklung aber unberührt. (©YouTube/Cult of Mac 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Genau wie das iPhone ist auch das iPad für Apple ein echter Dauerbrenner, wie die neuesten Quartalszahlen des US-Unternehmens eindrucksvoll beweisen. Das iPad verkauft sich blendend – selbst in einem rückläufigen Markt.

Das berichtet MacRumors unter Berufung auf aktuelle Zahlen des Marktforschungsunternehmens International Data Corporation (IDC). Wie Apple bei der Vorstellung seiner Geschäftszahlen erwähnte, wurden im ersten Quartal 2018 insgesamt 9,1 Millionen iPads verkauft, was laut IDC einem Marktanteil von 28,8 Prozent entspricht, gemessen an allen verkauften Tablets in den ersten drei Monaten des aktuellen Jahres. Zum Vergleich: Im selben Zeitraum des Vorjahres brachte es das iPad noch auf 24,9 Prozent. Somit konnte der iPhone-Hersteller einen Anstieg um knapp 4 Prozentpunkte verbuchen.

Apple steigert Verkäufe in rückläufigem Markt

Die aktuellen iPad-Verkaufszahlen gewinnen umso mehr an Bedeutung, wenn man berücksichtigt, dass diese in einem rückläufigen Bereich erzielt wurden. So gingen laut IDC die gesamten Tablet-Verkäufe aller Anbieter im Vergleich zum ersten Quartal 2017 um 11,7 Prozent zurück – ein satter Einbruch, dem Apple zu trotzen scheint. Zuletzt lag der iPad-Marktanteil bei neu verkauften Geräten nur im ersten Quartal 2014 mit 32,7 Prozent höher, während er im ersten Quartal 2013 sogar die 40-Prozent-Marke knacken konnte.

Auf Platz 2 folgt Samsung mit 5,3 Millionen Tablets innnerhalb der ersten drei Monate 2018, was wiederum einem Marktanteil von 16,7 Prozent entspricht. Diese Zahlen zeigen: Mag der Tablet-Markt insgesamt rückläufig sein, am iPad kommt man in diesem Segment trotzdem kaum vorbei. Zuletzt stellte Apple ein neues iPad im Rahmen einer Bildungsveranstaltung im März vor.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben