News

Apples neues Hauptquartier sieht aus wie ein Raumschiff

Apple baut derzeit in Cupertino fleißig an seinem neuen Hauptquartier Campus 2. Wie gigantisch das raumschiffartige Gebäude wird, zeigt ein neues 4K-Video, das von einer Drohne aufgenommen wurde.

Der YouTuber myithz hat mit seiner Drohne Tarot 680 Pro Hex und einer GoPro Hero 4 Black Edition Anfang Januar ein beeindruckendes Video vom neuen Apple-Hauptquartier Campus 2 aufgenommen. Die Grundsteinlegung für das Gebäude fand im November 2013 statt, der eigentliche Baubeginn verzögerte sich jedoch bis ins Jahr 2014. Der Apple Campus 2 soll nun Ende 2016 eröffnet werden.

Apple Campus 2 erstreckt sich über 0,7 Quadratkilometer

Das neue Drohnen-Video in 4K-Auflösung zeigt nun eindrucksvoll, wie groß Apples Raumschiff-HQ auf dem mehr als 700.000 Quadratmeter großen Gelände wirklich wird. Die Tarot 680 Pro Hex mit GoPro Hero 4 startet vor dem Haupteingang von Apples bisherigem Hauptquartier am 1 Infinite Loop und steigt dann in schwindelerregende Höhe über den Apple Campus 2. Auf dem Video ist deutlich die runde Donut-Form des riesigen Gebäudes zu erkennen. Bis zum Ende der Bauarbeiten wird aber offensichtlich noch sehr viel Zeit vergehen.

Kosten des neuen Hauptquartiers: 5 Milliarden Dollar

Das Bauprojekt Apple Campus 2 wurde vom 2011 verstorbenen Konzernchef Steve Jobs angestoßen. Nach der Fertigstellung sollen 13.000 Apple-Mitarbeiter in das Gebäude einziehen. Die Kosten für den Bau werden sich vermutlich auf mindestens fünf Milliarden Dollar belaufen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben