menu

Asus ROG Phone 2 bekommt Riesenakku

asus-rog-phone-1
Das zweite Asus ROG Phone dürfte wie der Erstling (im Bild) wieder viel Zubehör mitbringen.

Die geleakten technischen Daten des Gaming-Smartphones Asus ROG Phone 2 sprechen für ein starkes Handy mit einem Riesenakku. Ganze 5.800 mAh soll die Kapazität betragen. Die übrigen Specs werden dem Spielspaß auch keinen Abbruch tun.

Die angeblichen technischen Daten des ROG Phone 2 gehen aus einem Eintrag bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde Tenaa hervor, wie Notebookcheck schreibt. Insofern treffen sie wahrscheinlich zu. Demnach handelt es sich bei dem 120-Hz-Display, das als solches schon von Asus bestätigt wurde, um ein 6,59 Zoll großes OLED-Modell mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln. Im Vergleich zum Vorgänger hat der Akku nun eine Kapazität von 5.800 mAh und nicht länger 4.000 mAh. Das sollte für eine lange Spielzeit sorgen.

Snapdragon 855 Plus und bis zu 12 GB RAM

Das Gehäuse misst 171 x 77,6 x 9,78 Millimeter und ist damit 1,5 Millimeter dicker und 40 Gramm schwerer als das Gehäuse des Erstlings. Der große Akku macht sich bemerkbar. Als Prozessor dient, wie Asus schon bekanntgab, der neue Snapdragon 855 Plus, ein übertakteter Snapdragon 855. Ihm stehen 8 oder 12 GB Arbeitsspeicher zur Seite. Der intere Speicher umfasst wahlweise 128 GB, 512 GB oder 1 TB.

Offizielle Präsentation am 23. Juli

Die Hauptkamera auf der Rückseite löst mit 48 Megapixeln auf, die zweite Kamera daneben bleibt noch ein Mysterium. Derweil bietet die Selfie-Kamera eine Auflösung von 24 Megapixeln. Der Akku kann mit einem üppigen 30-Watt-Netzteil schnell aufgeladen werden, was bei der Größe sicher gelegen kommt. Das Asus ROG Phone 2 wird am 23. Juli offiziell vorgestellt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Asus

close
Bitte Suchbegriff eingeben