News

Asus Zenfone 3-Serie offiziell vorgestellt

Die Zenfone-Familie bekommt drei neue Mitglieder.
Die Zenfone-Familie bekommt drei neue Mitglieder. (©Asus 2016)

Asus hat im Rahmen der Technik-Messe Computex 2016 seine neue Smartphone-Serie vorgestellt. Das Asus Zenfone 3 sowie die beiden Ableger Deluxe und Ultra setzen auf hochwertige Optik und bis zu 6 GB RAM.

Asus hat am Montag auf der Computex 2016 in Taipeh drei neue Smartphones vorgestellt. Das Asus Zenfone 3 und die beiden Ableger Ultra und Deluxe bieten im Vergleich zum Vorgänger Zenfone 2 eine deutlich hochwertigere Optik mit Front- und Rückseite aus Glas. Der Look ähnelt dem des Galaxy S7.

Asus Zenfone 3: Die Mainstream-Variante

Das Asus Zenfone 3 ist die Mainstream-Version der neuen Smartphone-Serie der Taiwaner. Das Mobiltelefon hat einen 5,5 Zoll großen Screen mit Full HD-Auflösung und eine 16-Megapixel-Hauptkamera. Im Inneren arbeitet der Prozessor Snapdragon 625, der von 4 GB RAM unterstützt wird. Auf der Rückseite des Zenfone 3 sitzt ein Fingerabdruckscanner. Das Gerät soll zum Release 249 US-Dollar kosten.

Asus Zenfone 3 Deluxe: Das Flaggschiff

Das Asus Zenfone 3 Deluxe wurde vom Hersteller als Flaggschiff-Version beworben. Der Screen ist mit 5,7 Zoll etwas größer als beim normalen Zenfone 3, zudem fällt die Hardware mit Snapdragon 820 und 6 GB RAM stärker aus. Auch bei der 23-Megapixel-Kamera hat Asus draufgelegt. Das Modell mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher kostet 499 US-Dollar.

Asus Zenfone 3 Ultra: Das Phablet-Monster

Als dritte Variante bietet Asus das Zenfone 3 auch noch in der Phablet-Version Ultra an. Der Screen ist hier satte 6,8 Zoll groß – allerdings bei gleicher Pixelzahl wie die beiden anderen Varianten. Im Inneren arbeitet der etwas schwächere Snapdragon 652, auch der Arbeitsspeicher beträgt "nur" 4 GB RAM. Dafür hat der Akku eine Kapazität von 4600 mAh. Der Preis für das Asus Zenfone 3 Ultra: 479 US-Dollar mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher.

Ein deutscher Release-Termin oder Preis für die drei neuen Zenfone-Modelle ist bislang noch nicht bekannt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen