News

Auch das Galaxy S9 bekommt eine Enterprise Edition mit Extra-Features

Auch das Galaxy S9 erscheint in einer speziellen Unternehmensversion.
Auch das Galaxy S9 erscheint in einer speziellen Unternehmensversion. (©Samsung 2018)

Wie schon das Galaxy Note 8 und das Galaxy S8 wird auch das neue Galaxy S9 in einer speziellen Enterprise Edition erscheinen. Diese Version des Smartphones bekommt unter anderem vier Jahre lang garantiert Sicherheits-Updates.

Die Enterprise Edition des neuen Galaxy S9 richtet sich – wie der Name bereits verrät – speziell an Unternehmen und nicht an Privatkunden. Neben der Galaxy S9 Enterprise Edition kündigte Samsung im gleichen Atemzug auch noch eine Unternehmensversion des Galaxy A8 an. Wie die Koreaner in einer Pressemitteilung erklärten, bekommen Käufer der Modelle eine Drei-Jahres-Lizenz für die Fernzugriff-Programme Knox Configure und Enterprise-Firmware-Over-The-Air. Damit können Unternehmen für die Smartphones spezielle Einstellungen vorkonfigurieren. Funktionen, die nicht benötigt werden, können entweder gesperrt oder umkonfiguriert werden.

Enterprise Edition mit Dual-SIM-Funktion

Sowohl das Samsung Galaxy S9 als auch das Samsung Galaxy A8 erlauben in der Enterprise Edition die Nutzung von zwei SIM-Karten. User können somit entscheiden, ob sie ihr Smartphone mit zwei SIM-Karten gleichzeitig betreiben – oder den zweiten Slot nutzen, um den Speicher des Geräts mit einer microSD-Karte zu erweitern. Im Ausland kann man mit Dual-SIM auch unterschiedliche Anbieter privat sowie beruflich nutzen oder neben einer heimischen auch eine lokale SIM-Karte einsetzen.

Garantierte Sicherheits-Updates für vier Jahre

Samsung bietet für das Galaxy S9 in der Enterprise Edition Sicherheits-Updates für insgesamt vier Jahre an – in den ersten drei Jahren monatlich, im vierten Jahr auf vierteljährlicher Basis. Für das Galaxy A8 in der Enterprise Edition verspricht der Hersteller monatliche Sicherheits-Updates für insgesamt drei Jahre. Das Samsung Galaxy S9 Enterprise Edition ist in Deutschland ab April 2018 zum Preis von 849 Euro (UVP) erhältlich. Das Galaxy A8 Enterprise Edition ist für Unternehmenskunden in Deutschland ab sofort zum Preis von 499 Euro (UVP) verfügbar.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben