menu

Bald kannst Du Google-Suchergebnisse direkt in der App teilen

Google will das Teilen von Suchergebnissen leichter machen.
Google will das Teilen von Suchergebnissen leichter machen.

Wer im Internet etwas sucht, wird in den meisten Fällen googeln – künftig kann man diese Arbeit offenbar seinen Freunden überlassen. Ein neues Feature in der Beta-Version der Such-App enthält eine Option zum Teilen von Suchergebnissen.

Über das neue Feature der Beta-Version von Googles Such-App berichtet Android Police. "Lass mich das für Dich googeln", genau das wird bald auch in der offiziellen Such-App möglich sein. Nutzer müssen dann nicht mehr auf externe Dienste wie Let Me Google That oder LMGTFY ausweichen, sondern können direkt innerhalb der Google-App die entsprechenden Suchergebnisse mit Freunden und Bekannten teilen. Diese müssen dann nicht mehr selbst die Google-Suche bemühen, sondern bekommen direkt die gewünschten Suchergebnisse auf dem Silbertablett serviert. Geteilt werden die Suchtreffer über einen Share-Button, der sich neben der Eingabeleiste für die Suche befindet.

Suche teilen könnte Zeit sparen

Bislang ist das Feature ausschließlich in der Beta-Version der Such-App für Android-Smartphones zu finden. Es dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein, bis es die neue Funktion per App-Update in die richtige Version schafft. Die neue Option dürfte mit finaler Freigabe dann auch auf dem iPhone zur Verfügung stehen. Die Möglichkeit, Suchergebnisse direkt teilen zu können, dürfte in der Praxis etwas Zeit sparen, wenn man nicht mehr zum googeln auffordern muss, sondern direkt die Ergebnisse präsentieren kann. Wann das Feature für die finale Version der Google-App verfügbar sein wird, bleibt aber noch abzuwarten.

google-suche-app fullscreen
Suchergebnisse per Knopfdruck teilen: Das wird bald mit der Such-App von Google möglich sein.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Google

close
Bitte Suchbegriff eingeben