News

Beam mich rauf: Wenn Apple für "Star Trek" designen würde

Wenn Tricorder und Phaser von Apple kommen würden...
Wenn Tricorder und Phaser von Apple kommen würden... (©Martin Hajek / www.martinhajek.com / @deplaatjesmaker 2015)

Zuletzt hieß es oft, dass Apple eine große Inspiration für den neuen "Star Wars"-Film gewesen sei. Doch wie sieht es im Konkurrenz-Universum von "Star Trek" aus? Designer Martin Hajek hat sich einmal Gedanken gemacht...

Der holländische Konzeptdesigner Martin Hajek hat schon viele Render-Bilder zu Apple-Produkten entworfen, ist aber auch ein großer "Star Wars"-Fan. Anhänger des anderen großen Sci-Fi-Epos "Star Trek" haben den Künstler nun offenbar bestürmt, doch auch einmal Equipment von "Raumschiff Enterprise" im Apple-Design zu entwerfen. Abwegig? Eigentlich nicht, immerhin soll Apple-Chefdesigner Jony Ive dem "Star Wars 7"-Regisseur J.J. Abrams Tipps für das vieldiskutierte Lichtschwert mit Parierstange gegeben haben. Und Abrams ist bekanntlich auch Regisseur der neuesten "Star Trek"-Teile.

Ein iCorder läuft natürlich mit iOS

Inspiriert von diesen Zusammenhängen hat Martin Hajek jetzt diverse schicke Render-Bilder eines "Star Trek"-Tricorders – er nennt ihn natürlich "iCorder" – und eines Phasers (iPhaser) entworfen. Die "Star Trek"-Devotionalien im Apple-Design haben noch deutlich den "Raumschiff Enterprise"-Look, tragen aber gleichzeitig die reduzierte Braun-Ästhetik des iPhone-Konzerns zur Schau. Besonders interessant wirkt der Tricorder im Apple-Design, der wie ein Klapphandy der Zukunft aussieht. Vielleicht eine neue Produktidee für Apple? Witziges Randdetail: Natürlich läuft der iCorder mit iOS. Zudem bietet der "iCorder" ein Feature, das sich Apple-Fans für ihre iPhones schon seit Jahren wünschen: Das Gerät kann nämlich offensichtlich SD-Karten aufnehmen.

Der iPhaser von Martin Hajek hingegen bietet neben einer schicken Lederschlaufe auch ein stylisches Touch-Display auf der Oberseite. Was sich allerdings hinter der Einstellung "LLAP" ("Live Long and Prosper") verbirgt, verrät der Konzeptkünstler nicht.

Hajek2 fullscreen
Hajek3 fullscreen
Hajek4 fullscreen
Hajek5 fullscreen
Hajek6 fullscreen
Hajek7 fullscreen
Hajek8 fullscreen
Hajek9 fullscreen
Hajek10 fullscreen
Hajek11 fullscreen
Hajek12 fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben