News

Benchmark-Test enttäuscht Erwartungen an das HTC One A9

Ein Konzeptbild des HTC Aero: Wird das neue Taiwan-Smartphone ein Kracher?
Ein Konzeptbild des HTC Aero: Wird das neue Taiwan-Smartphone ein Kracher? (©Google Plus/Hasan Kaymak 2015)

Das neue HTC One A9 sieht vielleicht so aus wie ein iPhone – bringt aber offenbar bei Weitem nicht die Leistung des Apple-Spitzenmodells. Durchgesickerte Benchmark-Daten des neuen Modells sorgen für reichlich Enttäuschung bei den HTC-Fans weltweit.

In bereits durchgesickerten Bildern des HTC One A9 wurde klar, dass das Unternehmen anscheinend einen iPhone 6-Klon entwickelt – zumindest optisch. Durch die jetzt auf der chinesischen Plattform Weibo geposteten Ergebnisse eines Leistungstests aber wird klar: Das Gerät von HTC mit dem Geheimnamen "Aero" sieht zwar fast so aus wie ein iPhone 6s, aber der Rest ist vor allem heiße Luft. Dass es sich doch nicht um ein Spitzenmodell handelt, darüber hatte es schon vor einiger Zeit Gerüchte gegeben.

HTC One A9: Laut Benchmark nicht Spitze

Stimmen die Benchmark-Daten, so dürfe es sich bei dem neuen HTC One A9 um kein wirkliches Spitzengerät handeln. Vermutlich hat das Smartphone aus Taiwan nur einen Snapdragon 620-Chip, ein Full HD-Display mit 5,2 Zoll und immerhin 3 GB Arbeitsspeicher. Die Kameras haben 13 und 5 Megapixel und der Speicher beträgt 32 GB. Die Testdaten seien insgesamt so unspektakulär, dass es definitiv nicht die Leistung sein kann, womit HTC überzeugen will, schreibt GforGames. Das iPhone 6s dagegen schnitt in ähnlichen Tests überzeugend ab.

Nicht verschwiegen werden soll, dass es aber über das neue HTC-Modell auch andere Gerüchte gibt: Stimmen diese, dann dürfen wir uns auf ein Spitzenmodell mit MediaTek Helio X20-Chip, 4GB RAM und einem Quad HD-Display freuen. Zudem könnte das HTC-Smartphone schon mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet sein, was wiederum für ein neues Mittelklasse-Modell schon überraschend wäre. Es findet sich jedenfalls auf der geheimen Liste mit Geräten, die das neue Betriebssystem von Google recht schnell erhalten werden. Was auch immer nun stimmt: HTC wird den Schleier bald lüften und das neue Modell vorstellen. Der Release könnte kurz nach einem großen Event im Oktober erfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben