News

Besser als iPhone X: 2018er-Modelle sollen schnelleres LTE können

Dank 4x4-MIMO-Verfahren sollen die neuen 2018er iPhones noch schneller im LTE-Netz unterwegs sein.
Dank 4x4-MIMO-Verfahren sollen die neuen 2018er iPhones noch schneller im LTE-Netz unterwegs sein. (©YouTube/randomfrankp 2017)

Die neuen 2018er iPhones sollen verbesserte Antennenmodule erhalten und somit noch schneller in LTE-Netzen funken. Die neuen LTE-Module sollen dabei weitestgehend denen des iPhone X entsprechen, aber sogar den 4x4-MIMO-Standard für höhere Bandbreiten unterstützen.

Neue iPhones dürften im kommenden Jahr noch schneller im mobilen Datennetz funken, meldet MacRumors. Diese Einschätzung habe Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities in einer Mitteilung gegenüber Investoren geäußert. Demnach seien verbesserte Antennenmodule auf Basis von Liquid Crystal Polymer (LCP) einer der Schlüsselfaktoren, um schnellere Datenübertragungsraten in den 2018er iPhones zu ermöglichen. Seiner Ansicht nach werden in den neuen Modellen mindestens zwei LCP-LTE-Antennenmodule zum Einsatz kommen, so wie im iPhone X. Verbesserungen sollen dafür sorgen, dass der 4x4-MIMO-Standard unterstützt wird.

Neue iPhones sollen Modems von Intel und Qualcomm bekommen

Bereits vor einigen Tagen äußerte Kuo ebenfalls gegenüber Anlegern, dass Apple in seinen neuen Smartphones Modems der Typen Intel XMM 7560 und Qualcomm Snapdragon X20 verbauen werde. Die neuen Modems sind nicht nur Grundlage für höhere LTE-Geschwindigkeiten, sondern unterstützen ebenso den zuvor erwähnten 4x4-MIMO-Standard – aktuelle iPhones sind nur für das 2x2-MIMO-Verfahren gerüstet. Durch die Erhöhung auf jeweils vier Antennen könnten Daten so schneller zwischen den Mobilfunkmasten und den iPhones ausgetauscht werden.

Der bekannte Analyst rechnet für das Jahr 2018 abermals mit dem Release von gleich drei neuen iPhones. So erwarte Kuo ein OLED-Modell mit 5,8 Zoll, das dem iPhone X sehr ähneln soll. Ein Modell namens iPhone X Plus mit OLED könnte gar 6,5 Zoll Diagonale bieten, wohingegen angeblich auch ein günstigeres LCD-Modell mit 6,1 Zoll geplant sei.

Neueste Artikel zum Thema 'Apple iPhone X'

close
Bitte Suchbegriff eingeben