News

Bixby-Lautsprecher von Samsung kommt noch 2018

Ein Samsung-Lautsprecher mit Bixby ist schon länger im Gespräch.
Ein Samsung-Lautsprecher mit Bixby ist schon länger im Gespräch. (©Samsung 2018)

Am Rande der Vorstellung des neuen Galaxy S9 hat Samsung auch bestätigt, dass tatsächlich ein Smart Speaker mit Bixby in Arbeit ist. Das Gerät soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Der Chef der Mobilfunksparte von Samsung, DJ Koh, hat im Rahmen der Enthüllung des Galaxy S9 auf dem Mobile World Congress 2018 auch die Arbeit an einem Smart Speaker bestätigt. In einem Interview mit dem Wall Street Journal verriet der Manager auch, dass das Gerät noch im Jahr 2018 erscheinen soll, vermutlich aber erst in der zweiten Jahreshälfte. Der Preis für den smarten Lautsprecher stehe laut Koh noch nicht fest, es werde aber vermutlich verschiedene Modellstufen geben.

Samsung will im Premium-Segment angreifen

Die Startversion könnte demnach durchaus etwas hochpreisiger ausfallen. "Wenn ich das erste Modell einführe, dann will ich nicht den Eindruck hinterlassen, dass Samsung ein günstiges Massenmodell entwickelt hat. Ich möchte den Fokus eher auf Premium legen", so Koh im Interview. Zu den weiteren Features eines Smart Speakers mit Bixby als Sprachassistent wollte sich der Samsung-Manager allerdings nicht äußern.

Bixby-Lautsprecher doch nicht auf Eis gelegt?

Gerüchte über einen eigenen Smart Speaker von Samsung mit der beim Galaxy S8 eingeführten Sprach-KI Bixy gab es immer wieder – zuletzt sah es aber mehr danach aus, als ob der Hersteller das Projekt auf Eis gelegt haben könnte. Wenn DJ Koh kein Verwirrspiel mit den Medien treibt, dürften diese Abgesänge auf einen Bixby-Lautsprecher jedoch verfrüht gewesen sein. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass Samsung seine Sprach-KI Bixby endlich bald auch in Deutsch anbietet.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben