menu

Bose Sport Open Earbuds: Alternative zu In-Ear-Kopfhörern vorgestellt

Die Bose Sport Open Earbuds werden nicht im Ohr getragen, sondern direkt darüber.
Die Bose Sport Open Earbuds werden nicht im Ohr getragen, sondern direkt darüber. Bild: © Bose 2021

Bose hat am Dienstag neue Kopfhörer vorgestellt: Die Open Sport Earbuds sind für das Musikhören beim Sport designt – funktionieren aber anders als alle Kopfhörer, die Du bereits kennst.

Auf den ersten Blick könnte man die neuen Bose Sport Open Earbuds für In-Ear-Kopfhörer halten. Dafür fallen sie allerdings etwas groß aus. Statt im Ohr sollen die Bose-Kopfhörer etwas über dem Ohr sitzen. Das bringt laut Hersteller mehrere Vorteile mit sich: Weder drücken die Kopfhörer in der Ohrmuschel noch verdecken sie das Ohr. Der Träger kann weiterhin seine Umgebung wahrnehmen, etwa den Verkehr oder die Begleitung beim Joggen. Gehalten werden die Kopfhörer von einem ergonomischen Bügel, der hinter das Ohr geklemmt wird.

So sportlich sind die Bose Sport Open Earbuds

Wie der Name bereits andeutet, sind die Sport-Open-Kopfhörer speziell für Workouts entwickelt worden. Der Hersteller verspricht, dass die Earbuds trotz ihres ungewöhnlichen Designs weder drücken noch verrutschen. Jeder einzelne Kopfhörer wiegt zudem nur 14 Gramm und ist nach IPX4 zertifiziert, d. h. Schweiß, Hitze, Regen oder Schnee können der Technik nichts anhaben.

Obwohl die Bose Sport Open etwas oberhalb der Ohrmuschel sitzen, soll die abgespielte Musik ausschließlich vom Träger wahrgenommen werden. Dafür hat Bose die sogenannte OpenAudio-Technologie entwickelt, die den Sound nur in Richtung des Trägers lenkt.

Zum Telefonieren ist ein Mikrofonsystem integriert, das Deine Stimme von Hintergrundgeräuschen isoliert und klare Gespräche ermöglichen soll. Die Verbindung mit dem Smartphone erfolgt per Bluetooth 5.1, die Bedienung der Kopfhörer über jeweils einen Knopf an den beiden Buds. Die Akkulaufzeit beträgt laut Bose bis zu 8 Stunden.

Die Bose Open Sport Earbuds sind in den USA bereits zum Preis von 199,95 US-Dollar vorbestellbar, die Auslieferung soll Mitte Januar starten. Preise und ein Release-Zeitpunkt für Deutschland wurden noch nicht kommuniziert.

bose-sport-open-earbuds-2 fullscreen
Die Bose Sport Open Earbuds versprechen 8 Stunden Akkulaufzeit. Bild: © Bose 2021
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Bose

close
Bitte Suchbegriff eingeben