menu

C Seed 301: Riesiger Outdoor-Fernseher kommt 2020 für 1,3 Mio. Euro

Riesig, robust, teuer: der Outdoor-TV C Seed 301.
Riesig, robust, teuer: der Outdoor-TV C Seed 301.

Draußen darf's auch einmal ein bisschen größer sein: Der passende Outdoor-Fernseher von C Seed mit einer unglaublichen Bildschirmdiagonale von 301 Zoll (7,6 Meter!) kann ab sofort für laue Sommerabende bestellt werden. Kostenpunkt: schlappe 1,33 Millionen Euro.

Das Unternehmen aus Österreich ist seit Jahren bekannt für seine riesigen Outdoor-Fernseher. Jetzt wurde mit dem C Seed 301 ein neues Modell angekündigt. Und das hat es wahrlich in sich: Mit einer Bildschirmdiagonale von unglaublichen 301 Zoll ist es der größte Outdoor-TV weltweit. In Sachen Material setzt der Hersteller auf Kohlefaser und Titan, womit das Gerät trotz riesiger Abmessungen mit einem Gewicht von 1.650 Kilogramm vergleichsweise leicht ausfällt.

Display fährt bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 50 km/h automatisch ein

Da der Fernseher dauerhaft im Freien aufgestellt wird, verfügt er über ein robustes Design. Der Clou: Der TV trotzt Windgeschwindigkeiten von bis zu 50 km/h, bei mehr fährt das Display automatisch in das Gehäuse herein. Der Luxus-Fernseher erreicht eine maximale Helligkeit von 4.500 Nits, ein Kontrastverhältnis von 4.500:1 und 48-Bit-Farbtiefe, womit Inhalte auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut zu sehen sind. Der C Seed 301 unterstützt zudem die Wiedergabe von HDR-Material und löst mit 4K-Auflösung auf. Integriert ist auch ein wuchtiges Soundsystem mit 2700 Watt, bestehend aus sechs Lautsprechern und drei Subwoofern.

Ab Mitte 2020 für 1,3 Millionen Euro zu haben

Bei Nichtbenutzung wird der Fernseher unterirdisch aufbewahrt und fährt auf Wunsch per Knopfdruck heraus – innerhalb von 25 Sekunden ist das Gerät vollständig herausgefahren. Weitere 40 Sekunden dauert es dann, bis sich auch der 301-Zoll-Bildschirm, bestehend aus sechs massiven LED-Panels, entfaltet.

Wer sich diesen Luxus nicht entgehen lassen will, kann den C Seed 301 ab sofort zum Preis von rund 1,5 Millionen US-Dollar bestellen – umgerechnet rund 1,33 Millionen Euro. Die Lieferung ist für Mitte 2020 geplant. Eher konservative Outdoor-Fans können auch zu kleineren Modellen greifen: Das Unternehmen hat auch Modelle mit 144 oder 201 Zoll im Angebot.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fernseher

close
Bitte Suchbegriff eingeben