menu

Das Galaxy Note 10 soll ein frisches Design bekommen

Das Samsung Galaxy Note 10 (Konzeptbild) soll die Selfie-Kamera in die obere Mitte des Displays versetzen.

Das Samsung Galaxy Note 10 soll weder seinem Vorgänger noch dem Galaxy S10 Plus ähneln. Dafür sorgt voraussichtlich unter anderem eine veränderte Anordnung der Kameras. Auch zur Technik im Inneren gibt es eine neue Information.

Das Galaxy Note 10 wird sich wohl die Selfie-Kamera im Display der Galaxy-S10-Serie borgen. Im Unterschied zu dieser möchte Samsung die Kamera jedoch offenbar in einer zentralen Position oben in der Mitte anbringen und nicht nahe der Seiten. So ähnelt die Selfie-Kamera einer Wassertropfen-Notch wie beim OnePlus 7, nur ohne Anbindung zum oberen Rand. Das schreibt der bekannte Leaker Ice Universe (via PhoneArena).

Die Kameras borgt sich das Galaxy Note 10 wohl von den S10-Handys

Dabei soll das Note 10 die Kamera-Hardware der Galaxy-S10-Serie komplett übernehmen, Innovationen sind hier also wohl nicht zu erwarten. Das bedeutet auf der Vorderseite eine 10-Megapixel-Selfie-Kamera und beim Galaxy Note 10 Pro vielleicht zusätzlich einen 8-Megapixel-Sensor für die Tiefenunschärfe bei Porträtaufnahmen. Die Hauptkameras auf der Rückseite sollen vertikal angeordnet werden wie beim Galaxy A9 und nicht horizontal wie beim Galaxy Note 9. Das schafft Platz für die größeren Akkus mit Kapazitäten von voraussichtlich 4300 und 4500 mAh (Note 10 Pro), falls frühere Leaks zutreffen.

Mit vier Kameras und UFS-3.0-Speicher

Die Hauptkameras umfassen wahrscheinlich einen optisch stabilisierten 12-Megapixel-Sensor mit mechanischer Blende, einen weiteren 12-MP-Sensor mit OIS für den zweifachen Zoom, eine 16-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera sowie einen 3D-Sensor für die Abgrenzung der Motive vom Hintergrund. Vielleicht ist diese 3D-Kamera allerdings dem Pro-Modell vorbehalten. Schließlich soll das Galaxy Note 10 laut Ice Universe den schnellen internen UFS-3.0-Speicher mitbringen, der bislang nur im OnePlus 7 Pro sowie in Samsungs Galaxy Fold verbaut wurde, wobei letzteres weiterhin auf sich warten lässt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Samsung

close
Bitte Suchbegriff eingeben