News

Das Galaxy S6 in Gold ist ein absoluter Verkaufsschlager

Das Samsung Galaxy S6 Edge in Gold Platinum entwickelt sich zum Verkaufsschlager.
Das Samsung Galaxy S6 Edge in Gold Platinum entwickelt sich zum Verkaufsschlager. (©Samsung 2015)

Samsung im Goldrausch: Einen Monat nach dem Release entwickeln sich besonders die Galaxy S6 und S6 Edge in der Farbvariante Gold Platinum zu absoluten Verkaufsschlagern. Aufgrund der hohen Nachfrage möchte der Hersteller nun die Produktionskapazität erhöhen.

Europäer mögen Gold. Das trifft zumindest auf die Farbvariationen zu, die Samsung für seine aktuellen Smartphone-Flaggschiffe Galaxy S6 und S6 Edge anbietet. Knapp einem Monat sind die beiden Smartphones nun schon auf dem Markt und wie der Hersteller laut Androidcentral bekannt gab, erfreuen sich bislang vor allem die goldenen Varianten der Geräte großer Beliebtheit bei den europäischen Kunden. Demnach würden bislang 23 Prozent der Käufer die Galaxy S6-Modelle in der Farbversion Gold Platinum bevorzugen.

Geschmack der Kunden ändert sich

Laut Conor Pierce, dem Vizepräsidenten für IT und Mobile bei Samsung Electronics in Großbritannien und Irland, sei die große Nachfrage nach der goldenen Version ein klares Zeichen dafür, dass sich die Farbpräferenzen der Kunden ändern würden: "Über mehrere Jahre waren Smartphones in Schwarz und Weiß die erste Wahl für mobile Trendsetter. Ausgehend von den ersten Zahlen, die wir nun vom Markt bekommen, lässt sich allerdings sagen, dass die Verbraucher offenbar deutlich extrovertierter im Bezug ihre Farbpräferenzen werden."

Bedingt durch die große Nachfrage seien die goldenen Varianten der Smartphones laut Samsung derzeit in nahezu allen Regionen Europas ausverkauft oder nur noch in sehr begrenzter Stückzahl erhältlich. Als Reaktion möchte der Hersteller nun die Produktionskapazitäten für die Gold-Platinum-Versionen von Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge erhöhen. Angaben dazu, wie gut sich die anderen Farbvarianten der Smartphones verkaufen, machte Samsung leider nicht.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben