News

Das Google Pixel 3 zeigt sich in geleaktem Promo-Video erneut

Wieder einmal zeigt sich das Google Pixel 3 vor dem Release in einem Video. Bei dem Clip scheint es sich um ein offizielles Android-Erklärvideo zu handeln. 

Das Google Pixel 3 ist wahrscheinlich das am meisten geleakte Smartphone der letzten Wochen. Die gute Nachricht für den Hersteller ist: Bald hat es Google geschafft, denn am 9. Oktober wird das Gerät endlich offiziell vorgestellt. Die Schlechte: Noch ist es nicht soweit und deshalb gibt es nun auch schon wieder ein neues geleaktes Promo-Video, in dem das Pixel 3 bei MySmartPrice (via Android Authority) auftaucht.

Ein Video über Android – featuring Google Pixel 3

Das Video selbst dreht sich dabei nicht mal direkt um das Pixel 3, sondern vor allem um das Interface von Android 9.0 Pie und erklärt die verschiedenen Steuerungsgesten. Besonders spektakulär ist das nicht, weil die meisten Smartphone-Nutzer viele der Gesten natürlich aus dem Effeff kennen und täglich nutzen. Ein paar Pixel-spezifische Aktionen gibt es aber auch zu sehen.

Interessant ist allerdings, dass als Demo-Gerät für diese Aktionen ziemlich offensichtlich ein Pixel 3 zum Einsatz kommt. Sowohl Pixel 2 als auch Pixel 2 XL sehen nämlich anders aus und weisen dickere Ränder an Ober- und Unterseite beziehungsweise größere Lautsprecher-Schlitze auf.

Was will Google am 9. Oktober überhaupt noch vorstellen?

Leider zeigt uns das Video aber nicht wirklich etwas neues, was wir nicht ohnehin schon aufgrund älterer Leaks über das Pixel 3 wüssten. Viel spannender ist angesichts der unfassbar vielen Vorab-Veröffentlichungen aber ohnehin die Frage, was Google denn nun genau am 9. Oktober noch großartig vorstellen will. Tatsächlich wissen nicht so recht, ob wir nun gespannt sein sollten oder nicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben