menu

Das Google Pixel 4 bietet wohl eine Face-ID-ähnliche Technik

google-pixel-4
So dürfte das Google Pixel 4 in Weiß aussehen.

Das Google Pixel 4 hat sich auf detaillierten Renderbildern sehen lassen. Zugleich verriet der bekannte Leaker OnLeaks einige neue Informationen zur Technik. So soll das Google Pixel 4 mit Face-ID-ähnlichen Sensoren für die Gesichtserkennung ausgestattet werden.

Der Rahmen über dem Display des Pixel 4 fällt laut neuen Renderbildern ziemlich dick aus. Die Bilder stammen von OnLeaks, der sie auf iGeekgsBlog veröffentlichte. Der Leaker verriet zudem neue Informationen zur technischen Ausstattung, so sollen im dicken Rahmen oben neben Hörer und Selfie-Kamera womöglich auch Face-ID-ähnliche Sensoren unterkommen. Diese dienen zur Erzeugung eines 3D-Modells des Nutzergesichts, so kann das Smartphone sicher entsperrt werden. Ein Fingerabdrucksensor ist auf den Renderbildern nicht auszumachen.

Vielleicht mit Gestensteuerung und 3D-Sensor

Davon abgesehen ist auch die Rede von Komponenten für Gesten, die ohne eine Berührung des Displays funktionieren. Ähnliches kennt man vom LG G8S ThinQ, aber die Google-Technik ist angeblich eine andere. Ein Kopfhöreranschluss ist dafür nicht mehr an Bord. In der großen, quadratischen Kamera-Kuppel auf der Rückseite kommen zwei Linsen, ein ToF-Sensor (3D-Kamera) sowie ein LED-Blitz unter. Der ToF-Sensor dürfte die Qualität des Bokeh-Effekts verbessern, indem er hilft, das Motiv genauer vom Hintergrund abzugrenzen.

Erkennt das Pixel 4 ultraviolettes Licht?

PhoneArena berichtet außerdem über Gerüchte, wonach der Hauptkamera-Sensor des Pixel 4 auch unsichtbares Licht wie Röntgenstrahlen, ultraviolettes Licht und Infrarot erkennen kann. Damit soll die Farbdarstellung bei Nachtaufnahmen verbessert werden. Es klingt also ganz danach, als könnte das Pixel 4 eine Reihe von unerwarteten und teils innovativen Features mitbringen. Das Pixel 4 und das Pixel 4 XL wird Google wohl im September vorstellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Google

close
Bitte Suchbegriff eingeben