menu

Das Honor 8A verabschiedet sich von der Dual-Kamera

Das Honor 8A hat hinten anscheinend nur noch eine Kameralinse.
Das Honor 8A hat hinten anscheinend nur noch eine Kameralinse.
Gregor Rumpf Würde sich auch in 10 Jahren noch das iPhone SE kaufen, weil große Smartphones nerven.

Mit dem Honor 8A hat die Huawei-Tochter offenbar bereits das nächste Mittelklasse-Smartphone in der Mache. Passend zum Namen steht der Launch bereits am 8. Januar an.

Am gestrigen Donnerstag veröffentlichte Honor laut Playfuldroid im sozialen Netzwerk Weibo einen ersten Teaser, der auf einen Launch-Event in China für das Honor 8A hinweist. Als Termin wird hier der 8. Januar genannt.

Bereits in diesem Teaserbild sind mehrere Hinweise auf die Ausstattung des Honor 8A versteckt. So soll das Smartphone ganz offensichtlich 64 GB internen Speicher besitzen, einen Octacore-Chip haben und mit einer sogenannten Wassertropfen-Notch daherkommen.

Honor speckt die Kamera ab

Weitere Specs und offiziell anmutende Renderbilder wurden dann am heutigen Freitag durch die Webseite Droid Shout enthüllt. So soll das Honor 8A im Gegensatz zum Vorgänger Honor 7A offenkundig keine Dual-Kamera mehr auf der Rückseite haben. Die Single-Kamera auf der Rückseite mit 13 Megapixel und f/1.8 wurde anscheinend etwas abgespeckt und hat jetzt keinen 2-MP-Tiefensensor mehr.

Das LC-Display des Smartphones soll 6,1 Zoll groß sein und eine Auflösung von 1560 x 720 Pixeln bieten. Im Inneren arbeiten der Chip MediaTek Helio P35 sowie 3 GB RAM, als Betriebssystem soll bereits Android 9.0 Pie vorinstalliert sein.

Release auch in Deutschland wahrscheinlich

Das Honor 8A soll anscheinend in mindestens zwei Farben – Blau und Schwarz – auf den Markt kommen, das Gehäuse besteht aber offenbar aus Plastik und nicht aus Metall. Wie den Vorgänger Honor 7A dürfte es auch das Honor 8A nach dem Release in China später in Deutschland zu kaufen geben.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben