News

Das iPhone 8 wird am 12. September enthüllt!

Apple hat Einladungen für die Keynote am 12. September verschickt.
Apple hat Einladungen für die Keynote am 12. September verschickt. (©TURN ON/Apple 2017)

Im Raum stand der Keynote-Termin 12. September für das iPhone 8 ohnehin schon seit geraumer Zeit. Jetzt hat Apple dieses Datum bestätigt und Einladungen an Medienvertreter verschickt – erstmalig werden die Kalifornier ihre Produkte im neuen Apple Park vorstellen.

Im Laufe dieser Woche hieß es, der Keynote-Termin am 12. September sei so gut wie sicher, das "so gut wie" kann jetzt gestrichen werden. Apple lädt am Dienstag, den 12. September, die Presse zu seiner traditionellen September-Keynote ein. Wie üblich beginnt die Veranstaltung im Laufe des Vormittags, der Startschuss fällt um 10 Uhr PDT, in Deutschland also um 19 Uhr.

Doch in diesem Jahr wird der Veranstaltungsort ein anderer sein: Wurde das Apple-Event in den vergangenen Jahren im Bill Graham Civic Auditorium abgehalten, so wird das US-Unternehmen seine Produktneuheiten erstmalig im neuen Steve Jobs Theater enthüllen. Dieses befindet sich auf dem Gelände des neuen Apple Parks, der in diesem Jahr als neue Konzernzentrale fertiggestellt wurde.

iPhone 8: Vorbestellungen ab 15. September, Release am 22. September?

Wenngleich das iPhone 8 für viele Beobachter das Highlight der Keynote darstellen dürfte, wird der US-Hersteller noch einige andere Neuheiten im Gepäck haben, darunter vermutlich das iPhone 7s und das iPhone 7s Plus. Im Gespräch sind auch ein neuer Apple TV 5 mit 4K-Auflösung und eine Apple Watch Series 3 mit LTE-Chip. Außerdem dürften die Kalifornier das genaue Release-Datum für die finale Version von iOS 11 bekannt geben. Und vielleicht gibt es ja sogar noch ein weiteres "One More Thing"? Die Vorbestellphase für das iPhone 8 dürfte am 15. September starten, während der 22. September das Erscheinungsdatum markieren könnte.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben