News

Das war die Apple-Keynote im TURN ON News-Ticker

Was wird außer dem iPhone SE heute enthüllt?
Was wird außer dem iPhone SE heute enthüllt? (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

Am Montag hat Apple das iPhone SE auf seiner Keynote in San Francisco enthüllt. Wer nicht vor Ort war, konnte das Event im Live-Stream verfolgen – oder aber einen Blick auf unseren News-Ticker werfen.

19:05 Uhr: Das wars. Die Apple-Keynote ist vorbei.

19:04 Uhr: Nun teasert Tim Cook noch den neuen Apple Campus an.

19:01 Uhr: Das große iPad Pro bekommt ebenfalls eine 256 GB-Variante, die 1049 Dollar kosten soll.

18:57 Uhr: Der Preis startet bei 599 Dollar für die 32 GB-Variante, für 128 GB werden 749 Dollar fällig. Eine neue 256 GB-Version kostet 899 Dollar.

fullscreen
Das neue iPad Pro mit Keyboard. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:55 Uhr: Die 12 Megapixel-iSight-Kamera ist mit dabei.

18:55 Uhr: Es gibt einen externen SD-Kartenleser. Leider hat das iPad Pro keinen integrierten SD-Slot.

18:54 Uhr: Der Apple Pencil wird ebenfalls unterstützt. Das Keyboard auch.

18:53 Uhr: Das iPad Pro 9,7 soll schneller sein als eine Xbox 360.

18:52 Uhr: Der A9X ist natürlich an Bord.

fullscreen
Das iPad pro auf der Keynote. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:48 Uhr: Das Display reflektiert zu 40 Prozent weniger Licht als das Display des iPad Air 2 und es ist um 25 Prozent heller.

18:47 Uhr: Das Gerät soll die gleichen Features haben, wie sein großer Bruder.

18:46 Uhr: Und es gibt ein neues iPad Pro mit 9,7 Zoll-Display.

fullscreen
Das kleinere iPad Pro sieht aus wie das große iPad Pro. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:45 Uhr: Phil Schiller spricht über das neue Gerät.

18:45 Uhr: Und jetzt das neue iPad.

18:43 Uhr: iOS 9.3 kommt heute für iPhone und iPad.

18:41 Uhr: Der Release ist am 31. März.

fullscreen
Sieht aus wie das iPhone 5s: Das iPhone SE. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:40 Uhr: Die Vorbestellung startet am 24. März.

18:39 Uhr: Die 16 GB-Variante gibt es ab 399 Dollar, das 64 GB-Modell kostet 499 Dollar.

18:38 Uhr: Das iPhone SE ist praktisch ein kleineres iPhone 6s.

18:38 Uhr: Apple Pay ist ebenfalls an Bord.

18:36 Uhr: Der Retina-Blitz des iPhone 6s ist auch an Bord und natürlich filmt das iPhone SE in 4K.

18:35 Uhr: Die Kamera bekommt 12 Megapixel.

18:34 Uhr: Das iPhone SE bekommt den A9-Prozessor und wird genau so schnell wie das iPhone 6s.

18:33 Uhr: Es heißt: iPhone SE

fullscreen
So sieht es aus: Das iPhone SE. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:32 Uhr: Keine Überraschung: Das neue iPhone wird wieder ein 4 Zoll-Display bekommen.

18:31 Uhr: Und jetzt das neue iPhone. Greg Joswiak stellt das Gerät vor.

18:29 Uhr: tvOS soll eine eigene Ordnerstruktur bekommen. Außerdem kann man nun Text diktieren.

18:28 Uhr: Und jetzt geht es um Apple TV. Tim Cook spricht allerdings bisher nur über Apps, die es schon gibt.

18:28 Uhr: Apple senkt den Preis für die Apple Watch auf 299 US-Dollar.

18:28 Uhr: Es gibt neue Farben und ein neues Nylon-Armband aber keine neue Apple Watch.

fullscreen
Das neue Nylon-Armband für die Apple Watch. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:27 Uhr: Tim Cook wird nicht müde zu betonen, wie beliebt die Apple Watch ist. Verkaufszahlen gibt es allerdings immer noch nicht.

18:26 Uhr: Jetzt geht es um die Apple Watch.

18:25 Uhr: Das Tool soll ab April verfügbar sein.

18:23 Uhr: Apple stellt CareKit vor. Dabei handelt es sich um ein Entwicklertool, mit dem Programmierer neue Gesundheits-Apps entwickeln können.

18:20 Uhr: Aktuell gibt es leider nur eine nichtssagende Präsentation zur Datensammlung im Gesundheitsbereich.

fullscreen
Für das iPhone gibt es jede menge Gesundheits-Apps. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:16 Uhr: Mal sehen, ob es neue Funktionen für die Apple Watch gibt.

18:15 Uhr: Jetzt geht es um Gesundheit. Jeff Williams betritt die Bühne.

18:13 Uhr: Nun zeigt Apple ein Teardown vom iPhone.

18:12 Uhr: Erst Datenschutz und nun Umweltschutz - Apple setzt sich als Konzern mit Verantwortungsbewusstsein in Szene.

18:09 Uhr: Apple-Rechenzentren, -Büros und -Shops sollen in Zukunft zu 100 Prozent mit erneuerbaren Energien laufen.

fullscreen
Apple setzt auf erneuerbare Energien. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:07 Uhr: Lisa Jackson spricht nun darüber, wie sich Apple um die Umwelt kümmern möchte.

18:05 Uhr: Das erste Thema des Abends ist der Streit zwischen Apple und dem FBI.

18:04 Uhr: Cook freut sich über eine Milliarde aktive Apple-Geräte auf der ganzen Welt.

18:03 Uhr: Tim Cook betritt die Bühne.

fullscreen
TimCook auf der Keynote. (©Screenshot TURN ON/Apple 2016)

18:01 Uhr: Und die Keynote startet mit einer kurzen Tour durch die Geschichte von Apple. 40 Jahre in 40 Sekunden.

17:59 Uhr: Wer möchte, kann auch auf unserem Twitter-Kanal vorbeischauen, wo wir das Event ebenfalls begleiten.

17:57 Uhr: Die Präsentation soll in wenigen Momenten starten. Aktuell spielt noch die Musik von Beats 1.

17:50 Uhr: Die Spannung steigt. Was wird Apple heute zeigen? Das iPhone SE gilt als wahrscheinlich. Kommt auch ein neues iPad Pro oder iPad Air? Und was ist eigentlich mit der Apple Watch?

Denn auch die TURN ON-Redaktion fiebert der Apple-Veranstaltung entgegen. Was wird es heute Abend alles zu sehen geben? Das iPhone SE, das iPad Pro mit 9,7 Zoll und neue Apple Watch-Armbänder gelten gemeinhin als gesetzt. Doch ganz gleich, was letztendlich vorgestellt wird: An dieser Stelle fassen wir heute Abend alle wichtigen Infos von der Keynote und dem Live-Stream zusammen.

Wer sich die Apple-Keynote im Live-Stream anschauen möchte, kann sich hier über die verschiedenen Möglichkeiten informieren. Was es heute neben dem iPhone SE alles zu sehen geben könnte, haben wir in dieser Übersicht zusammengestellt.

Dieser Artikel wird mit dem Beginn der Apple-Keynote um 18 Uhr fortlaufend als News-Ticker erweitert. (Achtung: Die Seite aktualisiert sich nicht automatisch)

fullscreen
Ab 18 Uhr kannst Du die Apple-Keynote hier im Ticker verfolgen. (©TURN ON 2016)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben