menu

Das Moto G Stylus ist erstmals auf geleakten Fotos zu sehen

moto-g-stylus-render-leak
Vom Moto G Stylus gibt es nun auch Fotos.

Kurz nachdem erste Render-Bilder des Moto G Stylus aufgetaucht sind, zeigt sich Motorolas Smartphone mit Stift-Unterstützung nun auch schon auf geleakten Fotos. Außerdem ist erstmals die Rückseite des Smartphones zu sehen.

Die geleakten Bilder kommen dieses Mal ausnahmsweise nicht von Evan Blass, der bereits die Render-Bilder des Moto G Stylus veröffentlichte, sondern von 91Mobiles. Die Tech-Seite hat bereits erste Infos zu den Kameras und den Specs des Motorola-Smartphones, berichtet The Verge.

Quad-Cam-Setup mit zwei noch unbekannten Kameras

Wie schon auf dem Foto zu erkennen ist, wird das Kamera-Setup des Moto G Stylus dem des Moto G8 Plus aus dem letzten Jahr ähneln. So soll das Smartphone eine 48-MP-Hauptkamera sowie eine 117-Grad-Weitwinkelkamera besitzen. Außerdem ist der LED-Blitz nun nach oben gewandert und befindet sich neben dem Hauptsensor. Welche Funktionen die zwei weiteren Kameras haben werden, ist noch nicht bekannt. Der Stylus ist auf den Aufnahmen leider nicht zu sehen.

Das soll das Moto G Stylus auf dem Kasten haben

Auch bei den Specs sollen sich das Moto G Stylus kaum vom Moto G8 Plus unterscheiden. Laut 91Mobiles soll das Display entweder 6,3 oder 6,4 Zoll groß sein und mit einem Snapdragon-Prozessor aus der 6er-Serie ausgestattet sein. Welcher dies sein wird, ist nicht bekannt – das Moto G8 Plus ist wohl mit einem Snapdragon 665 ausgestattet. 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB interner Speicher komplettieren die Specs des Moto G Stylus.

Sollten die technischen Daten zum Smartphone korrekt sein, könnte uns eine Mittelklasse-Alternative zu Samsungs Galaxy-Note-Serie erwarten. Einen offiziellen Launch-Termin hat das Moto G Stylus noch nicht ... es könnte aber durchaus sein, dass Motorola das Smartphone auf dem MWC 2020 Ende Februar zumindest anteasert.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Motorola

close
Bitte Suchbegriff eingeben