menu

Das Motorola Edge+ teilt sich ein Feature mit dem Galaxy S20 Ultra

motorola-edge-handy
So sieht das Motorola Edge+ angeblich aus. Bild: © OnLeaks / Pricebaba 2020

Ein Leak verrät die Kamera-Ausstattung des Motorola-Flaggschiffs Edge+. Das Handy wird demnach eine 108-Megapixel-Kamera mitbringen, wie aktuell das Samsung Galaxy S20 Ultra. Auch die Auflösungen der anderen Kameras sind bekannt geworden.

Das Motorola Moto Edge+ bringt voraussichtlich drei Kameras mit – soviel ist schon bekannt. Die Auflösungen der einzelnen Kameras hat nun der Leaker TechDroider in einem Tweet verraten. Das Highlight ist zweifellos die 108-Megapixel-Hauptkamera. Welches Modell Motorola hier genau verbaut, ist unklar, aber der Bildsensor könnte derselbe sein wie jener im Galaxy S20 Ultra. Ferner gibt es hinten eine 16-Megapixel-Kamera sowie eine 8-Megapixel-Kamera. TechDroider hat leider nicht verraten, für welche Art von Aufnahmen diese zuständig sind.

25-Megapixel-Kamera im Display-Loch

Davon abgesehen ist vorne eine 25-Megapixel-Kamera in einem Loch im Display verbaut. Der Leaker, der in der Vergangenheit oft richtig lag, teilte dazu das schon bekannte Renderbild von OnLeaks, welches das Smartphone zeigt. Er weist darauf hin, dass das Loch für die Kamera größer sein wird auf dem Bild. Ende Februar hatte ein anderer Leaker schon die wichtigsten technischen Daten des kommenden Flaggschiffs veröffentlicht.

Präsentation vermutlich im April

Mishaal Rahman zufolge bringt das Handy einen Snapdragon 865 mit, Qualcomms High-End-Chips des Jahres 2020. Das Display misst angeblich 6,67 Zoll und löst mit 2.340 x 1.080 Pixeln auf. Der Bildschirm soll dank einer Bildwiederholrate von 90 Hertz ein flüssiges Bedienungserlebnis bieten. Mehr als 5.000 Milliampere hat wohl der Akku im Gepäck, was eine lange Laufzeit nahelegt. Schließlich sind angeblich 12 GB Arbeitsspeicher geplant.

Motorola hat noch keinen Termin für eine Präsentation genannt. Eigentlich sollte das Handy wohl auf dem abgesagten Mobile World Congress Ende Februar gezeigt werden. PhoneArena tippt nun auf eine Vorstellung im April.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Motorola

close
Bitte Suchbegriff eingeben