menu

Das OnePlus 8 kommt vielleicht schon Ende März

So soll das OnePlus 8 angeblich aussehen.
So soll das OnePlus 8 angeblich aussehen. Bild: © @OnLeaks/ CashKaro.com 2019

Das OnePlus 8 könnte möglicherweise schon Ende März oder Anfang April auf den Markt kommen. Damit würde der Hersteller über einen Monat vor seinem üblichen Zeitrahmen bleiben.

Bringt OnePlus sein neues Flaggschiff-Smartphone in diesem Jahr früher als gewohnt auf den Markt? Das behauptet zumindest der Leaker Ishan Agarwal auf Twitter. Demnach sollen das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro bereits Ende März oder Anfang April in die Läden kommen und nicht, wie in den Vorjahren üblich, erst im Mai.

Ein früherer Release ist möglich, aber unwahrscheinlich

Grundsätzlich sind Gerüchte darüber, dass Smartphones früher als gewohnt enthüllt werden, nichts Außergewöhnliches. In den meisten Fällen haben sich diese in der Vergangenheit aber nicht bewahrheitet. Da Ishan Agarwal in seinem Tweet keine Quelle für die Information nennt, ist auch beim OnePlus 8 eine gesunde Portion Skepsis angebracht. Andererseits ist Agarwal ein bekannter Leaker, der häufig ins Schwarze trifft.

Was der Hersteller selbst bislang zu seinem neuen Gerät verraten hat, betrifft vor allem das Display. So sollen OnePlus 8 oder OnePlus 8 Pro laut Unternehmenschef Pete Lau über ein 120-Hertz-Display verfügen und Inhalte damit besonders flüssig darstellen können. Zusätzlich will der Hersteller eine Upscaling-Funktion einbauen, mit der sich auch 30-FPS-Material durch eine künstliche Zwischenbildberechnung auf 120 Hertz hochskalieren lässt.

Wie gut das funktioniert, können wir uns ja möglicherweise schon Ende März ansehen – zumindest, wenn sich das Gerücht um den vorgezogenen Release bewahrheiten sollte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben