News

Das Pixel 2 XL wird tatsächlich von LG hergestellt

Das Pixel 2 XL stammt offenbar nicht von HTC.
Das Pixel 2 XL stammt offenbar nicht von HTC. (©YouTube/Concept Creator 2017)

Das Pixel 2 XL wird nicht von HTC, sondern von LG gebaut. Google setzt damit für die zweite Generation seiner eigenen Smartphone-Reihe offenbar auf zwei verschiedene Hersteller. Das kleinere Pixel 2 kommt nämlich höchstwahrscheinlich weiterhin von HTC.

Nachdem Google im letzten Jahr mit dem Pixel und dem Pixel XL erstmals eigene Smartphones auf den Markt gebracht hatte, war schnell klar, dass mit HTC ein anderer Hersteller hinter der Produktion steckte. In diesem Jahr soll zumindest das größere Pixel 2 XL nicht von HTC, sondern von LG kommen, wie Android Authority nun durch ein Dokument bei der US-amerikanischen Registrierungsbehörde FCC herausgefunden hat.

Pixel 2 von HTC und Pixel 2 XL von LG

Damit wird immer wahrscheinlicher, dass Pixel 2 und Pixel 2 XL nicht vom gleichen Hersteller gefertigt werden. Für das kleinere der beiden Geräte ist offenbar nach wie vor HTC verantwortlich. Das Smartphone soll deshalb unter anderem auch spezielle HTC-Features wie den druckempfindlichen Rahmen des HTC U11 bekommen.

Warum Google beim Pixel 2 XL auf LG setzt, ist bislang nicht bekannt. Denkbar ist aber, dass es der Android-Entwickler auf die großen randlosen Displays abgesehen hat, die sich auch im LG G6 oder LG V30 finden. Ein solcher Screen dürfte sich mit Sicherheit auch gut im neuen Google-Flaggschiff machen, das angeblich mit einem 6-Zoll-Display im 18:9-Format aufwarten soll. Weitere Features, die das Pixel 2 XL angeblich mitbringt, sind ein wasserdichtes Gehäuse und ein Always-on-Display. Der Kopfhöreranschluss dürfte aber im Gegenzug wegfallen.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben