News

Das Razer Firefly-Mauspad leuchtet in 16,8 Millionen Farben

Razer Firefly
Razer Firefly (©Razer 2015)

Das Razer Firefly sprengt die Grenzen des Möglichen: Das Mauspad der Gaming-Experten liefert dem Besitzer quasi unendliche Möglichkeiten, die Farben nach eigenem Gusto anzupassen. 16,8 Millionen Farboptionen lassen sich auf dem Mauspad der Superlative einstellen – individueller geht's wohl kaum.

Die schier grenzenlose Vielfalt wird durch die integrierte Chroma-Beleuchtung ermöglicht. Auf der Homepage von Razer wird das farbenfrohe Gaming-Accessoire samt detaillierten Infos vorgestellt. Das ganze Projekt wurde mit dem Zusatz "Let there be light" vorgestellt – ein passenderes Motto lässt sich zu den 16,8 Millionen Farboptionen vermutlich auch nicht wählen. Verschiedene Lichter befinden sich links, rechts und an der Unterseite des Razer Firefly – wer hier seine gewünschte individuelle Einstellung nicht findet, der ist wahrlich selber schuld.

Viel mehr als nur optisches Glanzstück

Das Mauspad kann aber noch mehr als nur leuchten. Individuelle Einstellungen machen es zum echten Hingucker: Wechselnde Farben, unterschiedliche Intensitäten und vieles mehr beherrscht das Modell. Zusätzlich bringt das Razer Firefly alle Funktionen mit, die von einem Gaming-Mauspad zu erwarten sind. Eine mikrotextuierte Oberfläche ist vorhanden und das Gaming-Zubehör ist für alle Empfindlichkeitseinstellungen und Sensoren optimiert. Eine rutschfeste Unterseite sorgt für stabile Verhältnisse.

Im Online-Shop von Razer können sich deutsche Kunden für den Kauf des Mauspads registrieren und ihr Interesse anmelden. Wann der Hingucker mit den 16,8 Millionen Farboptionen zu kaufen sein wird, geht daraus noch nicht hervor. Immerhin: Der Preis für das PC-Zubehör steht schon fest. 74,99 Euro soll das Razer Firefly in Deutschland kosten. Wem es nicht individuell genug sein kann, für den hat das US-Unternehmen dann auch noch die passende BlackWidow-Tastatur im Angebot. Diese ist ebenfalls mit der Chroma-Beleuchtung ausgestattet.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben