News

Das Samsung Galaxy S6 – ein Klon des iPhone 6?

Ein Leak zeigt das Galaxy S6 mit ähnlich runden Kanten wie das iPhone 6.
Ein Leak zeigt das Galaxy S6 mit ähnlich runden Kanten wie das iPhone 6. (©CC: Flickr/Omar Jordan Fawahl 2014)

Mit dem Galaxy S6 will Samsung vieles neu und vieles besser machen. Ein frisches Design und technische Innovationen sollen den Verkaufszahlen Aufwind verleihen. Die jüngsten Leak-Bilder deuten allerdings an, dass Samsung optisch gar nicht mal so innovativ war: Anscheinend weist das kommende Smartphone-Flaggschiff deutliche Ähnlichkeiten zu Apples iPhone 6 auf.

Knapp einen Monat vor der Enthüllung des Samsung Galaxy S6 am Vorabend des Mobile World Congress (MWC) werden die Leaks immer konkreter. Die jüngsten Infos kommen erneut von der französischen Webseite nowhereelse.fr, die uns bereits die angeblichen Abmessungen und die Anordnung von Kamera und Co. beim Galaxy S5-Nachfolger verriet. Dieses Mal wird das vermeintliche Gehäuse des nächsten Samsung-Flaggschiffs präsentiert, das verdächtig nach Apples iPhone 6 und iPhone 6 Plus aussieht. Das Bauteil, das den Eindruck von Aluminium vermittelt, besitzt nicht nur dieselben abgerundeten Kanten wie das iOS-Smartphone, auch die Löcher für Lautsprecher und Kopfhöreranschluss kommen an derselben Stelle im Gehäuse unter.

Verabschiedet sich Samsung von austauschbaren Akkus?

Geben die geleakten Bilder tatsächlich einen Vorgeschmack auf das Galaxy S6, könnte das bedeuten, dass Samsung künftig auf die Austauschbarkeit des Akkus verzichtet. Das ist bereits bei den aus Metall gefertigten Modellen Galaxy A3, Galaxy A5 und Galaxy A7 der Fall. Der Akku könnte zudem kleiner ausfallen, da der hauseigene Exynos-Prozessor, den Samsung dem Snapdragon 810 vorzieht, anscheinend weniger Energie verbraucht.

Keine neuen Informationen liefert der Leak hingegen zum viel diskutierten Galaxy S Edge. Hier ist der koreanische Ableger des Tech-Portals CNET auf Neues gestoßen: 3D-Renderings, die nicht nur das Standard-S6 zeigen, sondern auch eine Variante mit Curved-Display à la Galaxy Note Edge – ob mit einem oder zwei, ist leider nicht genau zu erkennen.

Samsung Galaxy S6 fullscreen
Samsung Galaxy S6 fullscreen
Samsung Galaxy S6 fullscreen
Samsung Galaxy S6 fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben