Das Samsung Galaxy X soll ein faltbares 7-Zoll-Display bekommen

Das Galaxy X dürfte diesem alten Samsung-Konzept teils ähneln.
Das Galaxy X dürfte diesem alten Samsung-Konzept teils ähneln. (©YouTube / Samsung 2017)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Das Samsung Galaxy X soll ein in der Mitte faltbares 7-Zoll-Display bieten. Das Smartphone würde so die Größe eines kleinen Tablets erreichen und könnte trotzdem bequem in der Hosentasche unterkommen. Der voraussichtliche Preis hat es in sich, dafür lässt der Release offenbar nicht mehr lange auf sich warten.

Das Galaxy X soll bereits Anfang 2019 auf den Markt kommen. Das schreibt das Wall Street Journal mit Bezug auf anonyme Insider. Der Bildschirm des innovativen Smartphones lässt sich demnach in der Mitte falten wie eine Geldbörse. "Wenn das Smartphone gefaltet ist, zeigt die Außenseite eine kleine Displayleiste auf der einen Seite und Kameras auf der anderen Seite", so die Insider. Möglicherweise dient die Leiste für Benachrichtigungen und zur Steuerung der Kameras.

Das Galaxy X soll 1500 US-Dollar kosten

Samsung nennt das Smartphone intern offenbar "Winner", also "Gewinner". Trotzdem erwartet Samsung laut dem WSJ nicht, dass das Galaxy X ein Verkaufshit wird. Ein Grund ist wohl der angeblich geplante Preis von 1500 US-Dollar. Samsung möchte allerdings das erste Unternehmen sein, das ein faltbares Smartphone auf den Markt bringt, weil die Technologie der größte Innovationssprung seit vielen Jahren werden könnte. Die Insider sagten allerdings auch, dass sich das finale Design und das Release-Datum noch ändern könnten.

Präsentation mit dem Galaxy S10 Ende Februar 2019?

Die Kerntechnologie, die hinter dem faltbaren Handy steckt, ist wohl ein Plastik-OLED-Display, wie es schon im LG G Flex im Jahr 2014 verbaut war. Offenbar erfordert Samsungs Design nicht, dass das gesamte Smartphone inklusive Mainboard und Akku faltbar ist, sondern nur das Display in der Hälfte. Es wird sich zeigen, ob Samsung das Galaxy X zusammen mit dem Galaxy S10 im Februar 2019 vorstellen wird oder sogar schon Anfang Januar auf der CES.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben