menu

Die Huawei Watch GT 2 startet in den Verkauf

Die Huawei Watch GT 2 kommt in zahlreichen Variationen auf den Markt.
Die Huawei Watch GT 2 kommt in zahlreichen Variationen auf den Markt.

Die Huawei Watch GT 2 ist die neueste Smartwatch des Herstellers und verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Wochen. Kunden haben bei Form und Design die Qual der Wahl.

Das Smartphone-Geschäft von Huawei stottert derzeit, weil der Hersteller wegen des US-Handelsbanns keinen Zugriff auf die Dienste von Google hat. Doch die Smartwatches des Herstellers sind davon nicht betroffen, denn die laufen mit einer eigenen Software. Nun bringt Huawei mit der Watch GT 2 sein neuestes Modell in den Handel.

Eine runde Smartwatch in vielen optischen Varianten

Optisch orientiert sich die Uhr an ihrer Vorgängerin, der Huawei Watch GT. Es gibt also ein rundes Display und wahlweise einen Durchmesser von 42 oder 46 Millimetern. Kunden haben zudem die Wahl zwischen einer Sport Edition, einer Classic Edition und einer Elite Edition, die sich bei der Rahmenfarbe und anhand der Armbänder unterscheiden.

Im Inneren der Uhr werkelt ein Kirin-A1-Prozessor von Huawei, der besonders energieeffizient arbeiten soll. So verspricht der Hersteller eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Wochen für die 46-Millimeter-Variante und einer Woche für die 42-Millimeter-Version.

Die Watch GT 2 kann insgesamt 15 verschiedene Sportarten tracken, darunter Laufen, Gehen, Wandern, Hiking, Trail Running, Radfahren, Schwimmen, Triathlon, freies Training, Crosstrainer und Rudern. Auf Wunsch analysiert die Uhr das Training des Trägers und erstellt auf dieser Basis einen umfangreichen Trainingsplan. Zusätzlich analysiert die Uhr auf Wunsch den Schlaf.

Typische Smartwatch-Features sind an Bord

Auch typische Smartwatch-Features bringt die Watch GT 2 mit. So werden Benachrichtigung, Termine sowie Erinnerungen vom Smartphone weitergeleitet und Anrufe können laut Huawei dank Bluetooth-Verbindung selbst in bis zu 150 Meter Entfernung zum Smartphone noch entgegengenommen werden. Wer beim Joggen oder im Fitnessstudio gerne Musik hört, kann zudem bis zu 500 Songs auf dem internen Speicher der Uhr sichern und diesen über ein gekoppeltes Bluetooth-Headset lauschen.

Die 42-Millimeter-Modelle Huawei Watch GT 2 sind zwischen 199 und 249 Euro erhältlich. Für die 46-Millimater-Varianten veranschlagt der Hersteller zwischen 229 und 279 Euro.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Huawei

close
Bitte Suchbegriff eingeben