News

Diese App verrät, wer Dich bei Facebook gelöscht hat

Die ÜberwachungsApp Who Deleted Me schmeckt Facebook sicher gar nicht.
Die ÜberwachungsApp Who Deleted Me schmeckt Facebook sicher gar nicht. (©picture alliance / ZB 2014)

Mit der App Who Deleted Me können Facebook-Nutzer nun genau verfolgen, welcher Freund einen gelöscht hat. Die App erfordert allerdings umfangreiche Zugriffsmöglichkeiten.

Es soll Leute geben, denen virtuelle Freundschaften bei Facebook viel bedeuten und die gekränkt sind, wenn die Beziehungen einfach gekappt werden. Möglicherweise bemerkt der gelöschte User das gar nicht so schnell – mit der App Who Deleted Me hat das allerdings ein Ende. Wer künftig einen Freund löschen möchte, kann nicht mehr darauf vertrauen, dass dieser das so schnell gar nicht mehr mitbekommt. Damit die App ihre Arbeit ordnungsgemäß verrichten kann, muss man ihr aber umfangreiche Zugriffsmöglichkeiten einräumen. Ob das sinnvoll und zu verantworten ist, muss jeder Nutzer von Facebook selbst für sich entscheiden. Anschließend überwacht die App "Who Deleted Me" kontinuierlich, welche Freunde neu hinzugekommen sind und wer einen gelöscht hat. Sogar ein gelöschtes Profil bleibt so nicht mehr unentdeckt.

Facebook-App Who Deleted Me gestattet keine rückwirkende Kontrolle

Das Programm arbeitet allerdings erst nach erfolgter Installation. Eine rückwirkende Überwachung der Facebook-Aktivitäten kann nicht erfolgen. Konnte die Applikation bis in den April hinein noch direkt über das soziale Netzwerk installiert werden, so ist dies heute nur noch über eine entsprechende Browser-Erweiterung oder eine Smartphone-App für iOS oder Android möglich. Wer auch immer einen Freund löschen möchte – dank diverser Überwachungstools bleibt im heutigen Zeitalter nichts mehr unbemerkt. Das gilt für Facebook insbesondere, aber auch für andere Dienste wie Twitter gibt es mittlerweile entsprechende Hilfsmittel. Spionagefreaks werden so auch zukünftig sicher ihre wahre Freude haben.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben