menu

Diese Xiaomi-Produkte erscheinen bald in Deutschland

Mi-Curved-Gaming-Monitor-Xiaomi
Der Xiaomi Mi Curved Gaming-Monitor bietet viele Features für das Geld. Bild: © Xiaomi 2020

Xiaomi bringt eine Reihe neuer Produkte nach Deutschland. Konkret den Fitness-Tracker Mi Smart Band 5, Handys der Redmi-9-Serie, True-Wireless-Kopfhörer, einen TV-Stick, einen Gaming-Monitor und einen E-Scooter. Hier gibt es die wichtigsten Infos zu den neuen Xiaomi-Geräte inklusive Preise und Release-Daten.

Die neuen Xiaomi-Produkte sind teils schon erhältlich, die Nachzügler kommen im September auf den Markt, schreibt WinFuture mit Bezug auf den Hersteller. Im Folgenden die Details.

Xiaomi Mi Smart Band 5: Günstiger Fitness-Tracker

Xiaomi Mi Smart Band 5fullscreen
Das Xiaomi Mi Smart Band 5 ist ein erschwinglicher Fitness-Tracker. Bild: © YouTube / Xiaomi 2020

Das smarte Fitness-Armband Mi Smart Band 5 bietet ein etwas größeres und helleres OLED-Display als der Vorgänger. Dank magnetischem Ladekabel fällt das Aufladen leichter, die Laufzeit beträgt üppige 14 Tage. Das Wearable bietet fünf neue Trainingsmodi, darunter Seilspringen und Yoga. Außerdem erkennt der Tracker nun REM-Phasen, Frauen profitieren von einem Zyklus-Tracker. Leider gibt es kein NFC-Modul für kontaktloses Zahlen und keine Möglichkeit, den Sauerstoffgehaltes des Blutes zu messen.

  • Preis: Rund 40 Euro
  • Release: Anfang August

Redmi 9, Redmi 9A und Redmi 9C: Neue Einsteiger-Smartphones

Redmi-9A-und-9Cfullscreen
Das Redmi 9C und das Redmi 9A kosten weniger als 150 Euro. Bild: © Xiaomi 2020

Beim Preis-Leistungs-Verhältnis dürfte das "normale" Redmi 9 vorn liegen. Es bietet ein 6,53 Zoll großes Display mit Full-HD+-Auflösung, einen Helio G80 als Prozessor mit Mittelklasse-Leistung und ganze vier Kameras auf der Rückseite. Der Akku hat eine enorme Kapazität von 5.020 mAh und lässt sich mit einem rasanten 18-Watt-Netzteil aufladen. Die noch günstigeren Handys Redmi 9A und Redmi 9C bringen ebenfalls einen großen Akku mit, sind aber technisch spürbar abgespeckt. Sie unterscheiden sich durch den stärkeren Prozessor im Redmi 9C voneinander.

  • Preise: Redmi 9: Rund 160 Euro, Redmi 9A: Rund 120 Euro, Redmi 9C: Rund 130 Euro
  • Release: Redmi 9: Bereits erhältlich, Redmia 9A: Ende Juli, Redmi 9C: September

Xiaomi Redmi 9 Jetzt kaufen bei

Xiaomi Mi True Wireless Earphones 2 Basic: Günstiger AirPods-Konkurrent

xiaomi-mi-true-wireless-earphones-2fullscreen
Die Xiaomi Mi True Wireless Earphones 2 Basic sind ein sehr günstiger AirPods-Klon. Bild: © Xiaomi 2020

Die Mi True Wireless Earphones 2 Basic sind Bluetooth-Ohrhörer im AirPods-ähnlichem Design für wenig Geld. Im Gegensatz zum schon erhältlichen Modell ohne "Basic"-Zusatz verzichten die neuen In-Ears auf den Codec LHDC und begnügen sich mit AAC, was eine Soundübertragung in niedrigerer Qualität bedeutet. Die Akkulaufzeit soll dafür fünf statt vier Stunden betragen. Die Hörer unterbrechen automatisch die Wiedergabe, wenn sie aus den Ohren genommen werden. Zur Geräuschunterdrückung kommt "Environmental Noise Cancelling" zum Einsatz. Es ist unklar, wie das funktioniert, aber das herkömmliche aktive Noise Cancelling dürfte effektiver sein.

  • Preis: Rund 40 Euro
  • Release: Ende Juli

Xiaomi Mi TV-Stick: Fire-TV-Konkurrent für 40 Euro

Xiaomi-Mi-TV-Stickfullscreen
Der Xiaomi Mi TV-Stick ergänzt den Fernseher um Android TV. Bild: © Xiaomi 2020

Der Xiaomi Mi TV-Stick bringt Android 9 auf den Fernseher. So erhalten die Nutzer Zugriff auf Android-TV-Apps und die Features von Google Chromecast wie Sprachsteuerung via Google Assistant und die Option, Inhalte per Smartphone auf Stick und TV zu senden. Es gibt auf der mitgelieferten Fernbedienung Buttons für Netflix, Amazon Prime Video und den Google Assistant, andere Dienste wie Disney+ und YouTube sind via Android TV abrufbar. Der Haken: 4K, HDR und Dolby Atmos beherrscht der Stick nicht, es bleibt bei Full HD, SDR und Dolby Digital.

  • Preis: Rund 40 Euro
  • Release: Mitte August

Xiaomi Mi Curved Gaming-Monitor: 34 Zoll großer Widescreen-Monitor für Zocker

Mi-Curved-Gaming-Monitor-Xiaomifullscreen
Der Xiaomi Mi Curved Gaming-Monitor bietet eine hohe Auflösung und 144 Hertz. Bild: © Xiaomi 2020

Mit dem Mi Curved Gaming-Monitor präsentiert Xiaomi einen 21:9-Bildschirm mit 144 Hertz für flüssiges Breitbild-Zocken. Die hohe Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixeln spricht ebenso für den Monitor. Es gibt je zweimal DisplayPort 1.4 und HDMI 2.0, leider wird HDR nicht unterstützt.

  • Preis: 500 Euro
  • Release: Ende August

Xiaomi Mi Electric Scooter 1S und Pro 2: E-Scooter mit Straßenzulassung

Xiaomi-Mi-Scooter-Pro-2fullscreen
Der E-Scooter Mi Pro 2 hat eine Reichweite von 45 Kilometern. Bild: © WinFuture 2020

Die E-Scooter Mi 1S und Pro 2 sind für den Straßenverkehr in Deutschland zugelassen. Käufer müssen sich nur bei einer Versicherung anmelden und eine Versicherungsplakette anbringen, schon kann es losgehen. Beide E-Scooter sind mit bis zu 20 Stundenkilometern unterwegs. Der Xiaomi Mi 1S soll eine Reichweite von 30 Kilometern haben, der Pro 2 sogar 45 Kilometer schaffen.

Preis: Xiaomi Mi 1S: 400 Euro, Mi Pro 2: 550 Euro

Release: Erhältlich

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Xiaomi

close
Bitte Suchbegriff eingeben