Dieser Roboter kann schwitzen wie ein Mensch

Patrick Schulze Fragt sich, wann VR-Brillen endlich so massentauglich werden wie in "Ready Player One".

Der Roboter Kengoro sieht aus und bewegt sich wie ein Mensch – und er kann sogar schwitzen. Wissenschaftler an der Universität Tokio haben sich die Natur zum Vorbild genommen und eine Maschine mit einem unvergleichlichen Kühlsystem entwickelt.

Bug oder Feature? Wer bei der Arbeit oder beim Sport regelmäßig so richtig ins Schwitzen kommt, hat sich diese Frage sicherlich schon einmal gestellt. Tatsächlich reguliert der Körper durch das Schwitzen seine Temperatur und sorgt so dafür, dass wir auch unter großer Anstrengung keine bleibenden Schäden davontragen. Es ist also ganz klar ein Feature. Dieses Prinzip haben Wissenschaftler der Universität von Tokio nun erstmals auf einen Roboter übertragen, wie BGR berichtet.

Ein Kühlsystem für über 100 Motoren

Der humanoide Roboter Kengoro sieht aus und bewegt sich wie ein Mensch. Für so viel Feinmotorik benötigt die Maschine über 100 Motoren und die produzieren im Dauerbetrieb natürlich einiges an Wärme. Damit Kengoro dabei nicht überhitzt und es zu ernsten Schäden an der feinen Elektronik oder an Schläuchen und Dichtungen kommt, mussten sich die Forscher etwas einfallen lassen. Wie so oft lieferte die Natur dabei den besten Plan.

Denn genau wie ein Mensch oder ein Tier fängt Kengoro an zu schwitzen, wenn die Motoren zu heiß laufen. Um ihn dennoch zu kühlen, haben die Wissenschaftler an der Außenhülle des Roboters kleine Kammern mit Flüssigkeit angebracht. Wird es Kengoro zu heiß, tritt diese Flüssigkeit aus und kühlt die Maschine von außen. Dank dieses Mechanismus hält der Roboter unter Volllast länger durch.

Bemerkenswert ist, dass diese Art der Kühlung im Falle von Kengoro bis zu dreimal besser funktioniert als eine passive Kühlung über Lüfter. Es sieht also ganz danach aus, als hätte die Natur den perfekten Bauplan geliefert – nicht nur für Menschen, sondern auch für Roboter.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben