News

Dieser stylische TIE Fighter spielt das "Star Wars"-Theme

"Star Wars"-Fans werden an der TIE Fighter Spieluhr ihre wahre Freude haben.
"Star Wars"-Fans werden an der TIE Fighter Spieluhr ihre wahre Freude haben. (©MB&F 2015)

Die Spieluhr MusicMachine 3 wird das Herz aller "Star Wars"-Fans höher schlagen lassen. Unverkennbar ist sie dem TIE Fighter der Filmreihe nachempfunden und spielt als Schmankerl sogar das originale "Star Wars"-Theme von John Williams ab. Das hat allerdings seinen Preis.

Die MusicMachine 3 vom Designer Maximilian Busser entspricht dem neuesten Stand der Technik in Sachen Klang. Das Design wurde unübersehbar dem TIE Fighter der "Star Wars"-Filme nachempfunden. Dafür muss man Abstriche bei den Features machen: die Spieluhr kann sich nicht wie ein Bluetooth-Lautsprecher mit einem iPhone verbinden, keine Streams von Spotify empfangen und bietet auch keinen USB-Anschluss für eigene Songs – und das ganz bewusst. Die TIE Fighter-Spieluhr macht das, was sie machen soll: einfach Musik wiedergeben. Das Gerät spielt insgesamt sechs verschiedene Songs über die integrierte Walze ab. Auf die folgenden Musik-Themes dürfen sich die Fans freuen: "Star Wars", "Mission: Impossible", "James Bond", "Der Pate", "Die Zwei" und "Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence".

MusicMachine 3 im TIE Fighter-Look kostet 18.400 Dollar

Die MusicMachine3 ist Bestandteil einer Jubiläumskollektion anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Uhren-Konzeptmarke MB&F von Designer Maximilian Busser. Die Spieluhr ist daher streng limitiert und erscheint in einer Stückzahl von lediglich 99 Exemplaren. Jeweils 33 Spieluhren in den Farben Weiß, Schwarz und Chrome Finish warten auf die potenzielle Käuferschaft. Fans von "Star Wars" sollten aber über ein ausreichendes finanzielles Polster verfügen. Die MusicMachine 3 wird etwa 18.400 Dollar kosten – umgerechnet etwa 16.700 Euro, Steuern kommen noch obendrauf. Der Hersteller Reuge ist die weltweit führende Manufaktur von Spieluhren und bietet eine umfassende Kollektion von klassischen und zeitgenössischen Spieluhren an. Darüber hinaus baut das Unternehmen auch maßgefertigte Stücke in limitierter Anzahl.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben