News

DJI Mavic 2: Schlanke Drohne zeigt sich auf erstem Foto

DJI-Mavic-2-Leak-01
DJI-Mavic-2-Leak-01 (©DrohneDJ 2018)

Als Nachfolger seiner Erfolgs-Drohnen Mavic Pro und Mavic Air könnte DJI in diesem Jahr die Mavic 2 auf den Markt bringen. Jetzt wurde der Quadcopter erstmals auf einem Foto gesichtet. 

Mit seinen beiden Drohnen Mavic Pro und Mavic Air konnte DJI in den vergangenen Jahren viel Lob einheimsen und neue Zielgruppen erschließen. Nun kündigt sich mit der Mavic 2 offenbar ein Nachfolger an. Die Drohne tauchte vor wenigen Tagen erstmals auf einem Foto auf, das von der Website DrohneDJ geteilt wurde.

Optisch ist die Mavic 2 stark an die Mavic Pro angelehnt

Zu sehen ist auf dem Bild ein Ausschnitt einer Drohne, auf deren Propeller-Arm der Schriftzug Mavic 2 prangt. Die Form erinnert dabei an eine Mischung aus der Mavic Air und der Mavic Pro. Während der Body anscheinend ein wenig schlanker und aerodynamischer ausfällt, als bei der Mavic Air, erinnern Farbe und Form eher an die Mavic Pro.

Wechselbare Kamera mit Gimbal?

Interessant an dem Foto ist jedoch vor allem ein Detail an der Kamera. So lässt sich diese anscheinend austauschen. Während ein drehbarer Kamera-Kopf an der Drohne angebracht ist, liegt ein zweiter vor ihr auf dem Tisch. Denkbar wäre, dass sich verschiedene Sensoren einsetzen lassen, um unterschiedliche Objekte und Szenarien zu filmen.

Weiterhin ist zu erkennen, dass die Kamera auf dem Tisch anscheinend an einer Art Gimbal befestigt ist. Dieser Gimbal könnte direkt in eine Öffnung an der Unterseite der Mavic 2 eingesteckt werden. Die Kamera könnte beim Herausnehmen demnach noch als eine Art Action-Cam für die Hand fungieren.

Auch weitere interessante Details lassen sich auf dem einen Foto erkennen. So fallen die Motoren unter den Propellern etwas größer aus als bei der Mavic Pro, was auf eine verbesserte Leistung hindeuten könnte. Nähere Details könnte DJI am 18. Juli verraten. Für diesen Tag hat der Hersteller nämlich ein Presseevent anberaumt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen