News

Ende des Zwangs? Chats ohne Facebook Messenger wieder möglich

Hat Facebook den Messenger-Zwang etwa still und heimlich wieder aufgehoben? Bei einigen Nutzern scheint das Chatten ohne die Extra-App wieder möglich.
Einige Nutzer berichten, dass sie wieder über die Facebook-App chatten können.
Einige Nutzer berichten, dass sie wieder über die Facebook-App chatten können. (©CC: Flickr/Karlis Dambrans 2014)

Hat Facebook den Messenger-Zwang etwa still und heimlich wieder aufgehoben? Bei einigen Nutzern scheint das Chatten ohne die Extra-App wieder möglich – bei anderen hingegen nicht.

Könnte die Chatfunktion wieder Einzug in die reguläre App von Facebook halten? Zumindest ein Bericht der niederländischen Website DroidApp deutet darauf hin. Diese hat es mit verschiedenen Facebook-Profilen auf unterschiedlichen Android-Geräten ausprobiert – und tatsächlich: Teilweise ließen sich Nachrichten wieder über die Facebook-App verschicken. Zwar erschien nach wie vor eine Meldung, die zur Installation des separaten Facebook Messenger aufforderte. Diese konnte jedoch ignoriert werden. Die Nachricht wurde dennoch innerhalb des sozialen Netzwerkes verschickt.

Facebook dürfte wohl kaum vom Messenger-Zwang abrücken

Allerdings scheint das Umgehen des Facebook Messengers bisher nur auf einigen Android-Geräten möglich zu sein. Andere Android-Besitzer berichteten, dass sie auch weiterhin nicht ohne die auf Mobilgeräten ausgelagerte Anwendung chatten können. Für iOS gilt anscheinend dasselbe.

Die Nachricht über den zumindest teilweise gelockerten Zwang kommt einerseits überraschend. Erklärte Facebook doch erst im November stolz, dass der Messenger die 500-Millionen-Nutzer-Marke geknackt habe. Damit könnte er WhatsApp bald den Rang ablaufen. Andererseits zeigten sich viele Facebook-User alles andere als begeistert über die im August eingeführte Messenger-Pflicht auf Mobilgeräten. Ein Abrücken vom Zwang würde vielen Nutzern entgegenkommen, ist angesichts der wachsenden Bedeutung der App wohl aber nicht zu erwarten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben