News

Erschreckendes Video: Drohne geht mit Flugzeug auf Tuchfühlung

In Nevada flog jemand mit einer Drohne genau über einem Flugzeug.
In Nevada flog jemand mit einer Drohne genau über einem Flugzeug. (©Twitter/ABC 2018)

An alle Besitzer einer Drohne: Bitte fliegt mit euren Quadrocoptern nicht über Passagierflugzeuge, okay? Dass man so etwas betonen muss, klingt vielleicht lächerlich. In Nevada hat ein Drohnenpilot aber genau das gemacht. Die Bundesluftfahrtbehörde FAA untersucht den Fall jetzt.

Menschen mit Flugangst sollten sich dieses Video besser nicht ansehen. Das unter anderem von ABC News via Twitter geteilte Footage zeigt die Aufnahmen einer Drohne, die über dem Whitney Park fliegt. So weit, so unspektakulär. Das Beunruhigende folgt jedoch schnell: Als sich die Drohne dreht, sieht man, wie ein Passagierflugzeug unmittelbar unter dem Quadcopter entlang fliegt. Das Flugzeug befindet sich gerade im Landeanflug auf den nahe gelegenen McCarran International Airport in Las Vegas.

Dem Drohnenpiloten drohen Geld- und Gefängnisstrafe

Dass das durchaus gefährlich ist, kann man sich vorstellen. Studien, die die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA im vergangenen Jahr durchführte, belegten dies. Laut Mashable zeigten sie, dass Drohnen aus Metall größere Schäden an Flugzeugen verursachen können als Vögel der gleichen Größe mit dem gleichen Gewicht – insbesondere an der Windschutzscheibe und an den Flügeln.

Die FAA geht diesem Fall jetzt nach, so LasVegasNow. Wird er erwischt, drohen dem Drohnenpiloten empfindliche Strafen. Bis zu 250.000 US-Dollar Strafe sind ebenso denkbar wie bis zu drei Jahre im Gefängnis. Amerikanische Drohnenorganisationen verurteilten den Vorfall ebenso. Für so ein rücksichtsloses und gefährliches Fehlverhalten gäbe es keine Entschuldigung.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben